Start Schlagworte Straßburg

SCHLAGWORTE: Straßburg

Türkei in Straßburg wegen U-Haft für 13-Jährigen verurteilt

Der Europäische Menschenrechtsgerichtshof hat die Türkei wegen der Inhaftierung eines 13-Jährigen verurteilt. Die dreimonatige Untersuchungshaft nach der Teilnahme an einer prokurdischen Demonstration habe gegen...

Frankreichs Staatschef spricht vor dem Menschenrechtsgerichtshof

Frankreichs Staatschef spricht vor dem Menschenrechtsgerichtshof über den Ausnahmezustand

Deniz Yücel: Arbeitgeber «Die Welt» legt in Straßburg Beschwerde ein

Der Verlag WeltN24 GmbH beanstande eine Verletzung seiner Presse- und Berichterstattungsfreiheit, berichtet die «Welt» (Samstag).

Menschenrechtsgericht will Klagen zum Putschversuch noch nicht prüfen

Zuletzt waren die Hoffnungen auf ein baldiges Urteil aus Straßburg zum Putschversuch in der Türkei gestiegen. Zumindest Klagen von Entlassenen wird der Menschenrechtsgerichtshof aber nicht so schnell inhaltlich entscheiden.

Türkei nach dem Putschversuch: Immer mehr Menschenrechts-Klagen

Die Klagen vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte im Zusammenhang mit dem Putschversuch in der Türkei im Juli 2016 werden immer zahlreicher. Bis Ende Mai waren nach Angaben des Straßburger Gerichtshofs 17 630 Beschwerden eingegangen. Das sind rund 5000 mehr als vor zweieinhalb Monaten. Die Zahl steige kontinuierlich, sagte eine Sprecherin. Insgesamt zwei Drittel aller Beschwerden gegen die Türkei stünden im Zusammenhang mit dem Putschversuch.

Bruchsal: Kämpfe bei PKK-Marsch, ein Schwerverletzter

Bei einem sogenannten "Kurdenmarsch" ist es im baden-württembergischen Bruchsal zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen türkisch- und kurdischstämmigen Demonstranten gekommen. Wie die Polizei am Dienstag...

Europäischer Menschenrechtsgerichtshof: Muslimische Mädchen müssen zum Schwimmunterricht

Der Europäische Menschenrechtsgerichtshof hat über einen Fall entschieden, bei dem muslimische Eltern in der Schweiz ihre Kinder nicht am Schwimmunterricht teilnehmen lassen wollten. Die Bildung und Integration der Kinder komme vor den religiösen Gefühlen der Eltern, urteilten die Richter.

Eltern protestieren gegen Jugendämter – „Verletzung des Rechts auf Kindheit“

Elternverbände aus mehreren europäischen Ländern werden am Dienstag in Straßburg eine Pressekonferenz abhalten, um gegen aus ihrer Sicht exzessive Praktiken der Inobhutnahme von Kindern durch deutsche Jugendämter zu protestieren. (Foto: reuters)

AfD: „Jetzt zählt jede Wählerstimme“

Das Bundesverfassungsgericht hat die Drei-Prozent-Hürde bei Europawahlen für verfassungswidrig erklärt. Damit ist der Weg offen für kleinere Parteien. (Foto: reuters)

Henkel will mit der AfD nach Straßburg – und die Türkei...

Seit gestern ist der frühere BDI-Präsident und Industrielle Hans-Olaf Henkel offiziell Mitglied der eurokritischen „Alternative für Deutschland“ (AfD). Interessant sind vor allem seine Positionen zu einem möglichen EU-Beitritt der Türkei.