Start Schlagworte Synagoge

SCHLAGWORTE: Synagoge

Imam in Nordisrael erschossen

In der nordisraelischen Stadt Umm al-Fahm ist am Dienstagmorgen ein Imam vor seiner Moschee erschossen worden.

Gemeinsame Kita von Christen, Juden und Muslimen geplant

Berlin soll erstmals einen Kindergarten in gemeinsamer Trägerschaft von Christen, Juden und Muslimen erhalten. Die Einrichtung solle bis 2021 im Stadtteil Moabit für 135...

House of One soll ab 2019 entstehen

Das Projekt des interreligiösen Bet- und Lehrhauses "House of One" in Berlin-Mitte kommt voran. Er hoffe, dass Anfang 2019 der Grundstein gelegt werden könne,...

House of One – Architektur, die Mauern einreißt?

Das House of One will Muslime, Juden und Christen unter einem Dach vereinen: Gelingt es einer Architektur nicht nur ein Zeichen zu setzen, sondern auch ein Forum für eine friedvolle Gesellschaft zu schaffen?

Geste vor Ramadan: Jüdische Gemeinde in der Türkei lädt zum Iftar...

Der Ramadan steht an und damit auch die Zeit des Dialogs und des Austausches. Türkische Juden laden Muslime zum Fastenbrechen in die Große Synagoge in Edirne ein. Diese war im Frühjahr nach einer langen Restaurationszeit wiedereröffnet worden.

Oslo: Muslime bilden „Friedensring“ um Synagoge

Muslime in Oslo planen einen „Friedensring“ um eine Synagoge in Oslo. Ihre Botschaft lautet: Wer unseren jüdischen Mitbürgern schaden will, muss erst an uns vorbei! (Foto: dpa)

„Verlasst Europa“: Dänischer Oberrabbiner weist Netanjahu-Äußerung zurück

Kontroverse Reaktionen hat eine Aufforderung des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu an alle europäischen Juden ausgelöst, Europa zu verlassen. Netanjahu hatte die Juden in Europa...

Attentäter von Kopenhagen soll Helfer gehabt haben

Zwei Tage nach den Terroranschlägen von Kopenhagen hat die Polizei in Dänemark zwei mutmaßliche Helfer festgenommen. Der bei einem Schusswechsel getötete 22-Jährige hatte am Wochenende zwei Menschen ermordet. (Foto: dpa)

Israel: Brandanschläge auf Moschee und Synagoge – Abbas: Israel führt Religionskrieg

In Israel sind Anschläge auf zwei Gotteshäuser verübt worden. Eine Moschee im palästinensischen Dorf Mughayer nahe Ramallah wurde am frühen Mittwochmorgen durch Brandstiftung beschädigt,...

Izmir: Aus dem 17. Jahrhundert stammende Synagoge restauriert

Normal 0 21 false false false DE X-NONE AR-SA /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-fareast-language:EN-US;} Die Verwaltung der Metropolregion Izmir hat eine aus dem 17. Jahrhundert stammende Synagoge restauriert, die...