Start Schlagworte Syrische Opposition

SCHLAGWORTE: syrische Opposition

Türkei trifft Vereinbarung mit Russland und Iran: Vierte Sicherheitszone in Syrien...

Bei den Syrien-Gesprächen in Astana haben Russland, der Iran und die Türkei Festlegungen für vier Sicherheitszonen in dem Bürgerkriegsland vereinbart.

Opposition will am Freitag über Teilnahme an Friedensgesprächen entscheiden

Die Vertreter der moderateren Oppositionsgruppen im syrischen Bürgerkrieg haben sich noch nicht endgültig auf eine Teilnahme an der geplanten Friedenskonferenz in Genf festgelegt. Diplomaten aus elf Ländern reden ihnen derzeit ins Gewissen.

Assad: Wir verhandeln nicht mit Terroristen

Die syrische Opposition verlangt die Freilassung von Gefangenen und ein Ende der Blockade der Rebellengebiete noch vor der Genfer Friedenskonferenz. Assad betont: Wir verhandeln nicht mit Terroristen. (Foto: reuters)

Syrien: Assad bietet Opposition Zusammenarbeit gegen den Terror an

Während syrische Regierungstruppen weitere zuvor von Rebellen gehaltene Gebiete zurückerobern, gewinnen Terroristen aus dem Al-Qaida-Umfeld weiter an Boden. Nun bietet Damaskus der Opposition an, gemeinsam gegen die Extremisten vorzugehen. (Foto: rtr)

Ankara in Al-Qaida-Geiselhaft

In der Erwartung, das Thema Assad würde sich binnen weniger Monate erledigen, hat die Türkei selbst terroristische Gruppierungen der syrischen Opposition auf ihrem Territorium gewähren lassen. Dieses Wegsehen rächt sich nun. (Foto: dpa)

Syrien: Opposition wirft Assad Giftgaseinsatz vor

Bei Angriffen der syrischen Armee auf Rebellenhochburgen im Umfeld von Damaskus sollen mindestens 500 Menschen, darunter hauptsächlich Zivilisten, ums Leben gekommen sein. Oppositionelle sprechen vom Einsatz von Giftgas. (Foto: reuters)

Merkel: Keine Waffen an syrische Opposition

Eine Hilfsorganisation bangt um drei deutsche Mitarbeiter in Syrien. Kanzlerin Merkel entscheidet sich gegen die Bewaffnung der syrischen Opposition und die italienische Außenministerin plädiert für die Befreiung des vermissten Reporters. (Foto: ap)

Annan fordert Ende der Tötung von Zivilisten in Syrien

Der Sondergesandte der Arabischen Liga und der Vereinten Nationen, Kofi Annan, hat ein sofortiges Ende der Tötung von Zivilisten in Syrien verlangt. (Foto:Cihan)