Start Schlagworte Tripolis

SCHLAGWORTE: Tripolis

Libanon: Schwacher Staat, Chance für den IS?

Im Libanon ist der zwölfte Versuch gescheitert, einen neuen Staatspräsidenten zu wählen. Die Entwicklung ist symptomatisch für die verfahrene politische Situation im Zedernstaat. Die Uneinigkeit nutzt vor allem Extremisten wie dem „Islamischen Staat". (Foto: rtr)

Milizen jagen libysches Parlament aufs Meer

Libyen wird seit Wochen von schweren Kämpfen erschüttert. Nachdem Milizen in der Hauptstadt Tripolis die Oberhand gewannen, wich das libysche Parlament nach Tobruk aus. Nun müssen sich seine Mitglieder auf einer griechischen Autofähre treffen. (Foto: rtr)

Libyen: Ein Staat im freien Fall

In der Hauptstadt kämpfen ehemalige Revolutionsbrigaden und Regierungstruppen um strategische Punkte, im Osten führt ein abtrünniger General einen Feldzug gegen Extremisten. Libyen versinkt im Chaos. Die Türkei evakuiert nun ihre Bürger. (Foto: rtr)

Libyen: Zwei Putschversuche binnen einer Woche

Ein Ex-Militär versuchte am Freitag, die libysche Regierung zu entmachten. Das Unterfangen erwies sich als Operettenputsch. Regierungschef Seidan, der auch bereits eine Entführung überstanden hat, bleibt entsprechend gelassen.

Gaddafi-Sohn Seif al-Islam erscheint nicht vor Gericht in Tripolis

Die Generalstaatsanwaltschaft möchte den Prozess gegen Gaddafi-Sohn Seif al-Islam in der libyschen Hauptstadt fortgeführt sehen. Aber auch der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag hat mit ihm noch eine Rechnung offen. (Foto: dpa)