Start Schlagworte TRT

SCHLAGWORTE: TRT

Türkische Zeitung Takvim über Sigmar Gabriel – Minister für Drecksarbeit

Die regierungsnahe Tageszeitung Takvim hat mit einer neuen Titelseite den Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) erneut angegriffen. Für seine unangenehmen Worte gegenüber der türkischen Regierung...

Der Fall Leyla ile Mecnun – Wie die türkische Politik Serien...

Die Serie Leyla ile Mecnun war ein Kult in der Türkei und als "absurde" Serie überraschend erfolgreich. Obwohl die Serie eine imdb Wertung von...

TV-Sendung mit Diyanet-Chef in der Hagia Sophia

Das Programm, an dem auch der Chef der Religionsbehörde Diyanet, Mehmet Görmez, teilnahm, wurde Mittwochabend auf dem Sender TRT-Diyanet ausgestrahlt. 

WDR-Konzert: Patchwork alla turca

Das „Patchwork alla turca“ des WDR Funkhausorchesters verspricht einen Abend mit türkischen und westlichen Kompositionen, die sich gegenseitig beeinflusst haben sollen. "Eine vielversprechende Ansage", dachte sich Ahmet Daşkın und besuchte voller Freude die Veranstaltung. Seine Eindrücke schreibt er für das dtj nieder. 

Wahlgang in der Türkei abgeschlossen, jetzt wird ausgezählt

Die Wahllokale sind geschlossen. Über 54 Millionen Türken waren aufgerufen, an die Wahlurnen zu gehen. Das Land wählt zum zweiten Mal in diesem Jahr ein neues Parlament.

Türkei: Schauspieler wegen Mitwirkung am Video zu Berkin Elvan gekündigt

Das türkische Staatsfernsehen TRT hat seinen Vertrag mit dem Schauspieler Hamit Demir gekündigt. Grund: Demirs Beteiligung an einem Video über Berkin Elvan. Der Schauspieler wirkte...

Eurovision: Türkei wieder dabei

Die Türkei wird beim Eurovision Song Contest 2016 nach vier Jahren Pause wieder dabei sein. Auch der staatliche Sender TRT wird den zuletzt immer stärker umstrittenen Wettbewerb wieder ausstrahlen.

Türkische Medien „fast wie Erdoğans persönliche Verlautbarungsorgane“

Im Vorfeld der Präsidentschaftswahlen in der Türkei beklagen sich die Oppositionskandidaten über ungleiche Voraussetzungen im Wahlkampf. Premierminister Erdoğan würde unzulässiger Weise staatliche Ressourcen für den Wahlkampf nutzen. (Foto: dha)

AKP 89,52%, CHP 4,96%, MHP 5,29% und BDP 0,22%

AKP ist Spitzenreiter. Zumindest, wenn man nach der Sendezeit des Fernsehsenders TRT geht. Der Sender ist einem Bericht des Obersten Rundfunk- und Fernsehrats der Türkei zufolge einseitig und parteiisch. (Foto: zaman)

Unitymedia streicht türkischen Fernsehsender TRT aus dem Programm

Unitymedia, eines der größten deutschen Kabelnetzanbieter, hat den staatlichen türkischen Sender TRT aus dem Programm genommen. Grund soll eine sechsstellige Gebühr sein, die TRT nicht zahlen wollte. (Foto: iha)