Start Schlagworte Tschechien

SCHLAGWORTE: Tschechien

Salih Muslim in Prag festgenommen

Vor zwei Wochen setze die Türkei den ehemaligen Chef der syrischen Partei PYD auf die Terrorliste. Nun lässt Ankara ihn mithilfe von Interpol in...

Tschechische Islamgegner stellen Toilette vor saudische Botschaft

Tschechische Rechtspopulisten haben den 15. Jahrestag der Anschläge vom 11. September für eine islamfeindliche Aktion missbraucht. Mitglieder des Anti-Islam-Blocks des Zoologen Martin Konvicka (Islamgegner)...

Feuerwerk und Jubelgesänge: Tausende Türken feiern ersten EM-Sieg

Die Fußball-Welt in der Türkei ist wieder in Ordnung. In nur 90 Minuten zieht das türkische Nationalteam gegen Tschechien die Fans wieder auf seine Seite. Entscheidenden Anteil daran hat der Neu-Dortmunder Emre Mor. Für Tschechien ist die EM vorbei.

Erdoğan nimmt Turan und Terim in Schutz: „Schämt euch“

Die Häme gegen das enttäuschende türkische Nationalteam ruft selbst Präsident Erdoğan auf den Plan. Vor dem Gruppen-Showdown gegen Tschechien ruft er sein Volk zur Räson auf.

Iniesta knackt tschechische Mauer spät

Titelverteidiger Spanien hat sich mit einem späten Siegtreffer bei der Europameisterschaft auf der großen Fußball-Bühne zurückgemeldet. Zwei Jahre nach dem blamablen Vorrunden-Aus bei der...

Tschechiens Präsident sieht die Flüchtlingskrise als Islamisierungskampagne der Muslimbrüder

Der tschechische Präsident Zeman sieht radikalislamische Drahtzieher hinter der Flüchtlingskrise in Europa. Sein Vorgänger Klaus bemüht sogar eine Hitler-Vergleich. Dabei gibt es in dem EU-Mitgliedsstaat Tschechien kaum Asylbewerber.

Islamfeindlicher Präsident: „Das ist eine organisierte Invasion“

Der tschechische Präsident Milos Zeman hat Flüchtlinge mit einem „Trojanischen Pferd“ verglichen. In seiner Weihnachtsansprache sprach er sich entschieden dagegen aus, Asylbewerber in Tschechien...

Wie 2008: Kroaten und Tschechen zittern vor den Last-Minute-Türken

Die EM-Gruppen sind ausgelost, und während die deutsche Nationalmannschaft wie so oft wieder von Losglück sprechen kann, trifft dies für das türkische Team nicht ganz zu. Ein Faustpfand ist aber nicht zu unterschätzen.

„Ich habe noch immer Gänsehaut“

Sieben Jahre nach dem legendären 3:2-Sieg im entscheidenden EM-Gruppenspiel ist die türkische Nationalmannschaft gegen Tschechien erneut unter Zugzwang. Wir erinnern uns an die EM 2008.

Türkei schlägt Niederlande klar – Direkte Qualifikation nicht mehr möglich

Der 6. September entwickelt sich für die türkische Fußball-Nationalmannschaft immer mehr zu einem besonderen Datum. Der Türkei gelang am Sonntagabend nämlich ein wichtiger Sieg. Gegen die Niederlande...