Start Schlagworte Tuğçe A.

SCHLAGWORTE: Tuğçe A.

Offenbach: Politiker wollen Brücke nach Tuğçe A. benennen

Offenbacher Politiker wollen einer Brücke den Namen Tuğçe A. geben. Damit soll die Zivilcourage der jungen Studentin nich in Vergessenehit geraten. Zudem ist die Zahl derjenigen, die auf einer Onlinpetition das Bundesverdienstkreuz fürdie junge Frau fordern auf über 213.000 gestiegen. (Foto:dpa)

Erdoğan ruft bei Tuğçes Familie an und spricht sein Beileid aus

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan hat der Familie der getöteten Studentin Tuğçe Albayrak in einem Telefonat sein Beileid ausgesprochen. Hier die wichtigsten Fakten im Überblick. (Foto: dpa)

Hunderte nehmen Abschied von Tuğçe A.

Nach ihrem Tod am vergangenen Freitag wurde die Studentin Tuğçe A. auf dem Friedhof in Bad Soden-Salmünster beigesetzt. Zehntausende fordern, dass der Studentin posthum das Bundesverdienstkreuz verliehen wird.

Tuğçe: Polizei findet zwei wichtige Zeugen

Tuğçe A. wollte am 15. November 2014 in einer McDonald´s-Filiale in Offenbach einen Streit zwischen zwei Mädchen und einer Gruppe junger Männer beenden. Eines der Männer schlug sie später ins Gesicht und sie prallte mit dem Kopf auf den Boden auf. Die Studentin starb am vergangenen Freitag.(Foto: dpa)

Tuğçe A.: Eltern lassen Maschinen abschalten – Organe werden gespendet

Die Eltern der hirntoten Studentin Tuğçe A. wollen die Maschinen am Krankenbett im Laufe des Abends abschalten lassen. Das kündigte die Familie am Freitag...

Tuğçe A.: Klinikum bestätigt Hirntod – Mahnwache an ihrem Geburtstag

Es ist traurige Gewissheit: Tuğçe A. ist hirntot. „Bei der Studentin Tuğçe A. aus Gelnhausen wurde am 26. November im Sana Klinikum in Offenbach...

Tuğçe A.: Ärzte stellen Hirntod fest

Tuğçe A. wird ihren 23. Geburtstag wohl nicht mehr erleben. Die Ärzte sollen nach bislang unbestätigten Informationen ihren Hirntod festgestellt haben. (Foto: dha)

Freunde und Verwandte halten Mahnwache für Tuğçe A.

Tuğçe A. liegt nach wie vor im Koma. An ihrem Gesundheitszustand hat sich seit gestern nichts geändert. Ändern tut sich die öffentliche Anteilnahme. Ihre Verwandten und Freunde hielten heute eine Mahnwache vor dem Ort des grausamen Geschehens ab.

Tuğçe A. weiter im Koma – Angreifer fielen bereits im Vorfeld...

Am Wochenende griff eine Gruppe junger serbischer Männer die Studentin Tuğçe A. und ihre Freundinnen vor der McDonald's-Filiale in Offenbach-Kaiserlei an. Dabei wird die Studentin so schwer verletzt, dass sie seither im Koma liegt.