- ANZEIGE -
PLANETHOME
Start Schlagworte Türkische Polizei

Schlagwort: türkische Polizei

„Was sie auch tun – die Korruptionsaffäre kann man nicht vergessen...

0
Die Verhaftungswelle gegen führende Polizeibeamte ist das Thema in der Türkei. Journalisten, Politiker und Akademiker werfen der Regierung willkürliches und gesetzeswidriges Verhalten vor.

Vier Gründe, warum die Razzien rechtswidrig sind

0
Die jüngsten Verhaftungen von Polizeibeamten sollen die Retourkutsche für die Korruptionsermittlungen gegen regierungsnahe Kreise darstellen. Eine gesetzliche Grundlage dafür besteht indessen nicht.

Türkei: Drei Tage Staatstrauer angeordnet – Proteste gegen Israel dauern an

0
Der türkische Vizepremierminister Bülent Arınç hat am Montagabend eine dreitägige Staatstrauer wegen der Ereignisse im Gazastreifen angekündigt. Die Anordnung gelte ab dem heutigen Dienstag....

Taksim-Platz und Gezi-Park nach Protesten wieder geöffnet

0
Nach Zusammenstößen am Jahrestag des Beginns der Gezi-Proteste in der Türkei ist in Istanbul wieder Normalität eingekehrt. Der symbolträchtige Taksim-Platz und der angrenzende Gezi-Park...

Gezi-Park-Proteste: 15-jähriger Elvan stirbt nach monatelangem Koma

0
Der 15-jährige Berkin Elvan, der während der Gezi-Proteste vom letzten Sommer als Unbeteiligter von einer Tränengaspatrone getroffen worden war, starb am Dienstagmorgen nach acht Monaten im Okmeydanı-Krankenhaus in Istanbul. (Foto: reuters)

Welche Türkei wollen wir haben?

0
Die Korruptionsfälle in der Türkei und das unglücklich wirkende Krisenmanagement Premierminister Erdoğans lösen einmal mehr den gewohnten deutschen Belehrungseifer aus. Das ist aber der denkbar schlechteste Weg.

Türkei: 16 Polizeichefs ausgetauscht, 1000 Polizisten zwangsversetzt

0
Die Bemühungen der Regierung in Ankara, eine angebliche, gegen sie gerichtete Verschwörung im Inneren des Staates zu bekämpfen, weiten sich aus. Mittlerweile ist die Zahl der darob versetzten Polizeibeamten vierstellig. (Foto: iha)

Türkei: Regierung schließt Journalisten aus Polizeibehörden aus

0
Landesweit haben Journalisten ohne Einladung keinen Zutritt zu Polizeibehörden mehr. Dies verordnete die Regierung in der Nacht zu heute. Pressevertreter kritisierten die Maßnahme scharf. Unterdessen reiste Premier Erdoğan nach Pakistan. (Foto: dha)

Korruptionsermittlungen: „Größter Skandal in der Republiksgeschichte“

0
Nach der Polizeiaktion gegen mehrere Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, darunter drei Ministersöhne, wegen Korruptionsverdachts kam scharfe Kritik aus den Reihen der Opposition. Die AKP versprach vollständige Aufklärung. (Foto: cihan)

Korruptionsverdacht: Söhne von drei AKP-Ministern festgenommen

0
Die Polizei in Istanbul und in anderen Regionen nahm am Dienstagmorgen 20 Personen fest, angeblich im Zusammenhang mit Bestechungsvorwürfen rund um öffentliche Ausschreibungen. Unter ihnen waren drei Söhne von Ministern. (Foto: zaman/iha)