Start Schlagworte USA

SCHLAGWORTE: USA

Ist wirklich die Affäre der Grund?

Am Freitag erklärte CIA-Direktor David Petraeus seinen Rücktritt. Er begründet seinen Schritt mit einer außerehelichen Affäre. Gerüchte über einen Zusammenhang mit dem Benghazi-Hearing im Kongress wollen jedoch nicht verstummen. (Foto: dpa)

Bald türkisch-amerikanische Flugverbotszone über Norden Syriens?

Noch gibt es Dementis und sprechen Quellen nur unter Zusicherung der Anonymität über diese Option: Dennoch mehren sich die Anzeichen dafür, dass die USA und die Türkei zeitnah an der syrischen Grenze Nägel mit Köpfen machen werden. (Foto: cihan)

„Sandy“: Hunderttausende weiter ohne Strom

Nach dem Hurrikan „Sandy“ ist die Lage vielerorts immer noch dramatisch. Die internationale Hilfe läuft an, auch türkische Organisationen sind beteiligt. Für Mittwoch wird ein weiterer Sturm an der Ostküste der USA erwartet. (Foto: ap)

Ehemann, Vater, Kamerad – und 16-facher Mörder

Am Montag begann in den USA der Prozess gegen den US-Soldaten, der im März dieses Jahres 16 Frauen und Kinder in Afghanistan getötet haben soll. Es könnte ihm die Todesstrafe drohen. (Ill.: reuters)

Öl- und Erdgas-Boom könnte Energie-Weltkarte neu ordnen

Nicht nur Europa dürfte durch globale Verschiebungen am Energiemarkt weiter ins Hintertreffen geraten. Vor allem für die Ölstaaten im Mittleren Osten bedeutete die bisherige Vormachtstellung Macht und Einfluss, die nun schwinden könnten. (Foto: dpa)

Islamophobe und ihre Verschwörungstheorien

Man darf den Einfallsreichtum von Islamhassern nicht unterschätzen, wenn es darum geht, „Beweise“ für eine angebliche „Islamisierung“ des Westens aufzufinden. Glaubt man ihnen, steht auch das Halloween-Fest unter djihadistischem Beschuss. (Foto: rtr)

Schröder-Effekt vor der US-Wahl?

Egal, in welchem politischen Lager man steht: Die Sorge um die Menschen in den Hurrikangebieten rückt die US-Wahlen in einer Woche in den Hintergrund. Es werden trotzdem Spekulationen laut über mögliche Auswirkungen. (Foto: dpa)

Handel zwischen USA und Iran um 32 Prozent gestiegen

Die Regierung Obama rühmt sich, dem Iran durch breit angelegte Sanktionen entscheidend geschadet zu haben. Herausforderer Romney zweifelt an der Wirksamkeit dieser Politik. Iranische Medienberichte enthüllen nun brisante Details.

Romney will Eskalation im Syrienkonflikt

Wird Romney die Gelegenheit bekommen, die USA in einen neuen Krieg zu führen? (Foto: AP)