Start Schlagworte Vielfalt

SCHLAGWORTE: Vielfalt

Gemeinsame Kita von Christen, Juden und Muslimen geplant

Berlin soll erstmals einen Kindergarten in gemeinsamer Trägerschaft von Christen, Juden und Muslimen erhalten. Die Einrichtung solle bis 2021 im Stadtteil Moabit für 135...

Deutschland: Jeder Fünfte mit Migrationshintergrund

Von Ira Schaible, dpa In Deutschland leben immer mehr Menschen mit Wurzeln im Ausland. Ursache sind vor allem die Zuwanderung etwa aus Europa und die...

Berliner Unternehmen sind bunt: Ein Preis für die Vielfalt

Der Berliner Unternehmensverband für Arbeitgeber und Existenzgründer Barex kürte dieses Jahr zum neunten Mal die Unternehmer des Jahres in vier Kategorien. Am Mittwoch wurden die Preisträger im Rahmen des Jahresempfangs in Berlin ausgezeichnet.

Die neuen deutschen Nachbarn, die die türkische Mutter verärgerten

Was ist Patriotismus? Viele definieren ihn durch eine Abgrenzung zum „Fremden“. Doch das muss nicht so sein.

Vielfalt 4.0 trifft Industrie 4.0

Bei der diesjährigen Hannover Messe lagen die Schwerpunkte auf den Themen Industrie 4.0, erneuerbare Energien, Umwelttechnologien sowie Forschung und Entwicklung.

Wann werden Begriffe wie „Zuwanderungsgeschichte“ und „Integration“ Geschichte?

Im Rahmen eines „Schülercampus“ in Hamburg sollen Schüler aus Einwandererfamilien Einblick in den Lehrerberuf vermittelt bekommen. Ein höherer Anteil von Einwanderern im Schulwesen wäre ein großer Schritt hin zur diversen Gesellschaft. (Foto: dpa)

„Wir betrachten die Kinder der Gastarbeiter immer noch als Migranten“

Erfolgreiche Einwanderer sollen ihre Geschichten erzählen. Dazu forderte Staatsministerin Maria Böhmer im Rahmen einer Podiumsdiskussion in Ludwigshafen auf. Auch hier zeigte sich, welche Chancen Vielfalt in der Gesellschaft biete.

Immer schön, wieder zu Hause zu sein – in Berlin

Woher kommst du eigentlich? - eine Frage, die vielen jungen Erwachsenen mit Migrationshintergrund zur Bürde wird. Ein Erfahrungsbericht über die absurden Blüten, die ein rückwärtsgewandtes Nationsverständnis tagtäglich im Alltag treibt. (Foto: rtr)

In meinem Büro steht ein Schrank…

Der Mensch lernt, andere Menschen und Ereignisse in eine Schublade zu stecken. Das mag zu Beginn helfen, Unbekanntes einordnen zu können. Von Zeit zu Zeit macht es aber Sinn, die gewohnte Ordnung zu Gunsten neuer Chancen zu verlassen. (Foto: reuters)

„Vielfalt ist für uns eine Bereicherung”

Bayerns Wirtschaftsminister Zeil ist überzeugt, dass der FDP der Wiedereinzug in Bundestag und ins Maximilianeum gelingen wird. Im Gespräch mit dem DTJ tritt er für mehr Offenheit gegenüber Zuwanderern und ausländischen Investoren ein.