Start Schlagworte Wohlleben

SCHLAGWORTE: Wohlleben

Gericht: Mitangeklagten Wohlleben erwartet „erhebliche Strafe“

Ralf Wohlleben gilt im NSU-Prozess als wichtigster Insider. Dennoch schweigt er beharrlich: Nun versuchten seine Anwälte ihn frei zu bekommen. Ohne Erfolg. Denn Wohlleben erwarte eine „erhebliche Strafe“, kündigte das Gericht an. (Foto: dpa)

Neue Erkenntnisse zum Privatleben von Zschäpe

Im „NSU-Prozess“ verweigerte die Ehefrau Wohllebens die Zeugenaussage, nachdem dessen Befangenheitsantrag abgewiesen wurde. Indes gibt es gibt neue Erkenntnisse zum Privatleben von Beate Zschäpe. (Foto: reuters)

„Thüringer Heimatschutz“ war „Lebensinhalt“ der NSU-Terroristen

Normal 0 21 false false false DE X-NONE AR-SA /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-fareast-language:EN-US;} Im sogenannten NSU-Prozess hat ein Ermittler des Bundeskriminalamtes Verbindungen zwischen den mutmaßlichen NSU-Terroristen und dem...

„Haben Sie denn gefragt, wofür die Waffe sein soll?“

Am fünften Tag des Prozesses gegen fünf mutmaßliche Mitglieder und Unterstützer des NSU kam es endlich zu der lang erwarteten Aussage eines der Angeklagten, der dem NSU nach eigener Aussage die Tatwaffe besorgt habe. (Foto: epa)

NSU-Prozess: Die Angeklagten

Bereits vor Prozessbeginn gelang es engagierten Journalisten, mithilfe vertraulicher Quellen und antifaschistischer Archive einen tiefen Einblick in die Strukturen des braunen Terrors zu erhalten. DTJ porträtiert die Angeklagten. (Foto: epa)

Überführt Fernsehfigur „Darlene“ die NSU-Terroristin Zschäpe?

Es wird eng für die Hauptangeklagte im bevorstehenden Mordprozess rund um die Verbrechen der Terrorzelle NSU. Eine Zeugin will die Verdächtige im Juni 2005, kurz bevor einer der Morde verübt wurde, in Tatortnähe gesehen haben. (Foto: reuters)