Start Schlagworte Wulff

SCHLAGWORTE: Wulff

Muslim, Türke, Bürgermeisterkandidat? Nicht mit der CSU

Vor den bayerischen Kommunalwahlen ist der CSU-Ortsvorstand im schwäbischen Wallerstein mit dem Vorschlag eines muslimischen deutschen Unternehmers als CSU-Bürgermeisterkandidat an der eigenen Basis gescheitert....

Christian Wulff mit jungen Muslimen und Christen auf den Spuren Muhammads

Christian Wulff hat auf sogar auf die Partie seiner Hannoveraner gegen Köln verzichtet. Stattdessen diskutierte er mit Muslimen und Christen in einer Kölner Moschee. Der Altbundespräsident wurde warmherzig empfangen.

Wulff: „Die Menschen vor 2.000 Jahren waren weiter als heute“

Der ehemalige Bundespräsident Wulff hat davor gewarnt, Neuankömmlingen in Deutschland „unser System überzustülpen“. Zudem erinnerte er an die Privatsphäre bei inneren Angelegenheiten.

Die Wulffs sind wieder ein Paar

Für Christian Wulff geht es auch privat wieder aufwärts. Seine Frau Bettina ist zu ihm zurückgekehrt. Sie wollen offenbar einen gemeinsamen Neuanfang wagen. (Foto: dpa)

Dialog mit dem Islam: Wulff für Verdienste ausgezeichnet

Ex-Bundespräsident Christian Wulff (55) wird als Impulsgeber für den Dialog mit Muslimen in Deutschland mit dem „Seniorensiegel für besondere Verdienste“ ausgezeichnet. Wulffs Satz „Der...

Christentum und Islam in Deutschland: Sind wir bereit, voneinander zu lernen?

„Es besteht nach wie vor Informationsbedarf“, betont Altbundespräsident Wulff im Vorwort des Handbuches zum Thema Christentum und Islam in Deutschland, das diesen ein Stück weit decken will. (Foto: rtr)

Was kommt nach dem Deutschsein?

Ich kann mich an eine Situation mit meinem Vater erinnern, so klar und deutlich, als wäre es gestern gewesen. Denn dieses eine Erlebnis kehrte...

Islam und Islamfeindlichkeit gehören nicht zu Deutschland

Dass der Islam zu Deutschland gehört, glaubt eine knappe Mehrheit der Deutschen nicht. Nach einer am Mittwoch veröffentlichten Forsa-Umfrage für das Hamburger Magazin „stern“...

Wulff: Ohne die Zuwanderer und meinen Glauben hätte ich es nicht...

Im Interview mit dem „Spiegel“ redet Ex-Bundespräsident Christian Wulff Tacheles über die fragwürdige Rolle der Medien im Vorfeld seines erzwungenen Rücktritts. Die Dankbarkeit der Einwanderer bedeute ihm jedoch sehr viel. (Foto: reuters)

Ex-Präsident Wulff rechnet mit Staatsanwälten und Journalisten ab

Der ehemalige Bundespräsident Wulff rechnet ab. Mit Staatsanwälten und Journalisten. In dem Buch „Ganz oben - Ganz unten“ schildert er seine Sicht der Affäre, an dessen Ende er im Februar 2012 zurückgetreten war. (Foto: dpa)