USA schiebt Ex-Chef der türkischen Halkbank ab

Ein in den USA wegen Verstoßes gegen die Iran-Sanktionen verurteilter Banker ist in die Türkei abgeschoben worden. Hakan Atilla, ehemaliger Vizechef der staatlichen türkischen Halkbank,...

Vom türkischstämmigen Außenseiter zum deutschen Islamlehrer

Als Jugendlicher fühlte er sich ausgeschlossen, als Islamlehrer will Kadir Çapan künftig Schüler zur gesellschaftlichen Teilhabe animieren. In Deutschland fehlen aktuell noch viele Lehrer...

Trump: „Ich habe eine sehr gute Beziehung zu Erdoğan“

US-Präsident Donald Trump hat Verständnis für die Entscheidung der Türkei geäußert, das russische Raketenabwehrsystem S-400 zu kaufen. Er habe eine «sehr gute» Beziehung zu...

EU-Sanktionen wegen Gas-Erkundungen: Türkei unbeeindruckt

Die Türkei gibt sich unbeeindruckt von den EU-Sanktionen wegen ihrer Erdgas-Erkundungen vor Zypern.

Erdgas-Erkundungen vor Zypern: EU erwägt Strafmaßnahmen gegen Türkei

Die Europäische Union (EU) erwägt in Reaktion auf die türkischen Erdgas-Erkundungen vor Zypern das Aussetzen der Verhandlungen über ein neues Luftverkehrsabkommen. Wie...

Seta-Bericht: Deutsche Welle beschwert sich bei türkischer Regierung

Der Sender "Deutsche Welle" hat sich bei der türkischen Regierung scharf über den Bericht einer regierungsnahen Denkfabrik zu internationalen Medien im Land...

Ditib kündigt neue Projekte an

Die größte Islam-Dachorganisation in Deutschland will nach zugesagten Reformen und angekündigter Transparenz über neue Projekte informieren. In einer Pressekonferenz der Ditib in Köln...

Türkische Lira fällt nach Entlassung von Notenbank-Chef

Nach der Entlassung des Chefs der türkischen Notenbank durch Präsident Recep Tayyip Erdoğan ist die Landeswährung Lira am Montag vorübergehend um mehr als zwei Prozent eingebrochen.

Wahl in Griechenland: Machtwechsel

Machtwechsel in Athen: Die konservative Nea Dimokratia hat im Parlament nach Hochrechnungen die absolute Mehrheit erzielt. Anders als vor vier Jahren wählten die Griechen diesmal eher pragmatisch.

Türkei: Gericht hebt lebenslange Haft gegen Journalisten auf

Eines der obersten türkischen Gerichte hat die lebenslangen erschwerten Haftstrafen von zwei prominenten regierungskritischen Journalisten aufgehoben.