Uneins im Kampf für die „Volksgemeinschaft“ – Zersplitterung geht weiter

Uneins im Kampf für die „Volksgemeinschaft“ – Zersplitterung geht weiter

0
„Die Freiheit“ und die PRO-Bewegung blamierten sich im Zusammenhang mit ihren Demonstrationen gegen ein geplantes Islam-Zentrum in München bis auf die Knochen. Gleichzeitig droht auch der NPD ungebetene Konkurrenz. (Foto: dpa)
Dänischer Agent packt nach sieben Jahren aus

Dänischer Agent packt nach sieben Jahren aus

0
Nicht nur in Deutschland gerät der Verfassungsschutz von Zeit zu Zeit im Zusammenhang mit Provokateuren im extremistischen Milieu ins Zwielicht. Kürzlich wurde auch ein spektakulärer Fall aus Dänemark bekannt, der aufhorchen lässt. (Foto: reuters)
Innenminister von NRW: „Kaum ein Land (wird) mitmachen“

Innenminister von NRW: „Kaum ein Land (wird) mitmachen“

0
Bundesinnenminister Friedrich muss beim neuen Abwehrzentrum gegen Extremismus mit anhaltendem Widerstand aus den Ländern rechnen. Die Schwierigkeiten scheinen durch mangelnde Rücksprache mit den Bundesländern entstanden zu sein. (Foto dpa)
Einigung in Sicht: Gemeinsame Plattform, neuer Vorsitzender

Einigung in Sicht: Gemeinsame Plattform, neuer Vorsitzender

0
Die syrischen Regimegegner haben sich in Katar auf die Bildung eines gemeinsamen Oppositionsblocks geeinigt. Die Aktivisten vereinbarten am Sonntag nach Angaben aus Delegationskreisen in Doha die Gründung einer vereinten Plattform. (Foto: reuters)
Roth trotzt „herber Klatsche“

Roth trotzt „herber Klatsche“

0
Trotz ihres schlechten Abschneidens bei der Urwahl der Grünen will Grünen-Chefin Claudia Roth beim Parteitag Ende der Woche in Hannover erneut als Vorsitzende kandidieren. Das sagte sie am Montag in Berlin. (Foto: dpa)
Edathy: „NSU-Ausschuss ist meine bislang wichtigste Aufgabe“

Edathy: „NSU-Ausschuss ist meine bislang wichtigste Aufgabe“

0
Der Vorsitzende des Untersuchungsausschusses, Sebastian Edathy, kündigt im Interview mit dem DTJ an, es werde bis Sommer 2013 einen Bericht geben, in dem deutlich aufgezeigt würde, welche Versäumnisse den Behörden zuzurechnen wären. (Foto: dpa)

„Der Friede ist wahrlich nicht in der europäischen DNA verankert“

0
Am Freitag hat der Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz (SPD), eine Rede über die Botschaft des Friedensnobelpreises an die Verantwortlichen in der EU, zu Lage und Zukunftsperspektive der EU gehalten. (Foto: dpa)
Will Brüssel traditionelles Familienbild aus Schulbüchern verbannen?

Will Brüssel traditionelles Familienbild aus Schulbüchern verbannen?

0
Für Empörung sorgt derzeit ein Bericht des Komitees für Frauenrechte und Gendergleichheit im Europäischen Parlament. Darin wird gefordert, auf EU-Ebene Gesetze gegen traditionelle Rollenbilder in Schulbüchern und Werbespots zu erlassen. (Foto: dpa)
US-Muslime haben wieder „Obama“ gesagt

US-Muslime haben wieder „Obama“ gesagt

0
Wie eine CAIR-Umfrage ergab, war im Rahmen der Präsidentschaftswahlen zwar ein leichter Rückgang der Unterstützung für Obama unter amerikanischen Muslimen zu verzeichnen. Er lag dennoch in dieser Bevölkerungsgruppe deutlich in Front. (Foto: dpa)
 Ist wirklich die Affäre der Grund?

Ist wirklich die Affäre der Grund?

0
Am Freitag erklärte CIA-Direktor David Petraeus seinen Rücktritt. Er begründet seinen Schritt mit einer außerehelichen Affäre. Gerüchte über einen Zusammenhang mit dem Benghazi-Hearing im Kongress wollen jedoch nicht verstummen. (Foto: dpa)