Phänomen Merkel

Phänomen Merkel

0
Angela Merkel ist ein Phänomen. Die Kanzlerin ist so beliebt wie schon lange nicht mehr, obwohl viele Deutsche mit ihrer Politik nicht einverstanden sind. Von Günther Lachmann (Foto: ap)
Erinnerung an Mauerbau vor 51 Jahren

Erinnerung an Mauerbau vor 51 Jahren

0
Am 13.8.1961 begann der Bau der Mauer, die die Spaltung Deutschlands sichtbar werden ließ. Zum Jahrestag sind zahlreiche Gedenkveranstaltungen geplant, mit der an die Opfer erinnert wird. (Foto: dpa)
Ex-Generalstabschef Özkök: „PKK-Problem wäre heute nicht so groß“

Ex-Generalstabschef Özkök: „PKK-Problem wäre heute nicht so groß“

0
Hilmi Özkök, ehemaliger türkischer Generalstabschef, bedauert noch heute den nicht erfolgten Einmarsch der türkischen Armee in den Irak. (Foto: aa)
Rohingya in Myanmar und Bangladesch – Staatenlos und unerwünscht

Rohingya in Myanmar und Bangladesch – Staatenlos und unerwünscht

0
Täglich treffen Schreckensmeldungen aus dem fernöstlichen Myanmar ein, wo tausende Rohingya-Muslime massakriert werden. Doch wer sind die Rohingya? Ein Hintergrundbericht. (Foto: ap)
USA warnen vor Massaker in Aleppo

USA warnen vor Massaker in Aleppo

0
Die Millionenmetropole Aleppo steht womöglich vor entscheidenden Kämpfen. Die USA warnen vor einem Massaker in der Stadt. Auch in Damaskus kam es wieder zu Gefechten (Bild:dpa)
Sorge um Assads Massenvernichtungswaffen

Sorge um Assads Massenvernichtungswaffen

0
Syrien soll über das größte Chemiewaffenarsenal im Nahen Osten verfügen und auch biologische Kampfstoffe besitzen (Foto:Zaman)
Ban fordert Ende des Gemetzels

Ban fordert Ende des Gemetzels

0
Ein schnelles Ende des Bürgerkriegs in Syrien ist nicht absehbar. Die Zahl der Flüchtlinge steigt. Die Rebellen sehen die «Schlacht» um Aleppo als entscheidend an (Bild:dpa)
Wahlrecht verfassungswidrig - Neuregelung nötig

Wahlrecht verfassungswidrig – Neuregelung nötig

0
Die Geduld der Karlsruher Richter ist am Ende: Ohne Übergangsfrist erklären sie zentrale Bestimmungen des Wahlrechts für ungültig. Damit gibt es kein wirksames Recht für Bundestagswahlen (Foto:dpa)
UN-Flüchtlingshilfe: 120 000 syrische Flüchtlinge

UN-Flüchtlingshilfe: 120 000 syrische Flüchtlinge

0
Mehr als 120 000 syrische Flüchtlinge sind nach Angaben des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR in Jordanien, im Libanon, in der Türkei und im Irak registriert (Foto:dpa)
Türkei schließt Grenzen zu Syrien für Warenverkehr

Türkei schließt Grenzen zu Syrien für Warenverkehr

0
Nach Übergriffen syrischer Oppositioneller auf türkische Lastwagen hat die Türkei ihre Grenze zu Syrien am Mittwoch für den Güterverkehr geschlossen (Foto:Cihan)