ARCHIV - 31.12.2017, Belgien, Brüssel: Der katalanische Ex-Präsident Carles Puigdemont ruft in der Aufzeichnung einer Neujahrsansprache die spanische Regierung in Madrid dazu auf, das Ergebnis der Neuwahl in der Region Katalonien anzuerkennen. Foto: -/Europa Press/dpa
- Anzeige -

Der katalanische Ex-Regionalpräsident Carles Puigdemont ist am Sonntagvormittag bei der Einreise von Dänemark nach Deutschland festgenommen worden. Das teilte Puigdemonts Anwalt Jaume Alonso-Cuevillas auf Twitter fest. Das Landeskriminalamt Kiel bestätigte der Deutschen Presse-Agentur die Festnahme.

dpa
- Anzeige -