Real Madrid eröffnet Sportschulen im Nordirak
- Anzeige -

Der spanische Fußballriese Real Madrid, eines der erfolgreichsten Fußballvereine der Welt, eröffnet Akademien genannte Fußball-Schulen im Nordirak. Wie es von der Nachrichtenagentur der kurdischen Regionalregierung des Nordirak, Ak News verlautete, wurden die entsprechenden Unterschriften zwischen dem spanischen Klub und der Regionalregierung geleistet und die Akademien nehmen ihre Aktivitäten im Monat April auf. Die Fußball-Schulen werden ihre Standorte in den Städten Dohuk, Erbil, Süleymaniye und Kelar haben. Die Gebäude werden von der Regionalregierung dem spanischen Klub zur Verfügung gestellt. Real Madrid hat als eines der reichsten und renommiertesten Fußballvereine der Welt Fußball-Schulen in 62 Ländern der Welt.

- Anzeige -