Die Journalistin Canan Coşkun von der Zeitung Cumhuriyet wird mit einer 23 monatigen Haftforderung angeklagt. Der Grund ist ein Zeitungsbericht von ihr.
Die Journalistin Canan Coşkun von der Zeitung Cumhuriyet wird mit einer 23 monatigen Haftforderung angeklagt. Der Grund ist ein Zeitungsbericht von ihr.

Der Druck auf Journalisten in der Türkei steigt weiter. Türkischen Medienberichten zufolge steht eine weitere Journalistin der Tageszeitung Cumhuriyet auf Grund eines von ihr verfassten Berichtes vor Gericht. Canan Coşkun wird wegen mutmaßlicher Beleidigung und Rufschädigung von Staatsbeamten angeklagt. Die Staatsanwaltschaft fordert für sie über 23 Jahre Haft. Der Verhandlungs-Beginn wurde auf den 12. November 2015 festgesetzt.

Coşkun hatte am 19. Februar berichtet, dass einige Richter und Staatsanwälte von der Wohnungsgesellschaft Emlak Konut GYO in Istanbul Luxuswohnungen zu reduzierten Preisen erworben hätten. Unter den Richtern und Staatsanwälten sollen sich auch Mitglieder des Plattforms für Einheit in der Justiz (Yargıda Birlik Platformu) befinden, dessen Mitglieder bei der Wahl zum Rat der Richter und Staatsanwälte (HSYK) von der Regierunspartei AKP unterstützt wurden.

Auch Zaman-Chefredakteur wegen eines Tweets zu Haft verurteilt

Der Fall von Canan Coşkun ist der jüngste Fall für Einschüchterung von Journalisten. Auch der Chefredakteur der Cumhuriyet, Can Dündar, ist wegen seiner journalistischen Tätigkeit angeklagt. Die Staatsanwaltschaft fordert für ihn zwei Mal lebenslänglich plus 42 Jahre Haft. Vor einigen Tagen wurde bekannt, dass der Chefredakteur der Zeitung Today’s Zaman, Bülent Keneş, zu 21 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt wurde. Er wird beschuldigt, in einem Tweet Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan beleidigt zu haben.

Weitere Fälle von angeklagten Journalisten, die derzeit in Untersuchungshaft sitzen, sind Hidayet Karaca und Mehmet Baransu. Auch der Chefredakteur der auflagenstärksten Tageszeitung Zaman, Ekrem Dumanlı, muss sich wegen seiner journalistischen Arbeit vor Gericht rechtfertigen.