- Spenden für DTJ -
Spende für DTJ
Start Texte aus der Zukunft

Texte aus der Zukunft

Zeit für Erneuerung

0
Leben heißt stetige Erneuerung. Dr. Mustafa S. Kurşunoğlu meint, dass sich die Menschheit kollektiv erneuern muss, um in der Zukunft bestehen zu können. Der Religion schreibt er dabei einen besonderen Wert zu. (Foto: dpa)

„Man darf die Türken nicht als Fremde ansehen”

0
Als das Haus einer türkischen Familie in Flammen aufging, zögerten ihre deutschen Nachbarn nicht, ihnen zu helfen und standen an ihrer Seite. Ein schönes Beispiel aus der Kleinstadt Heiger, die viele Vorurteile widerlegt. (Foto: ap)

„In Deutschland hat man nicht viel Stolz anzubieten“

0
Eine Untersuchung zum Identitätsverständnis so genannter „Neu-Deutscher“ ließ einmal mehr erkennen, dass ausgrenzerische Konstrukte wie „Leitkultur“ oder „Abstammungsprinzip“ einer Identifikation mit Deutschland entgegenlaufen. (Foto: epa)

Das falsche Konzept des „Kampfs der Kulturen”

0
Die Lewis-Huntington-These unterteilt die Menschheit willkürlich in wenige Kulturkreise mit jeweils ganz eigenen Werten. Ilija Trojanow und Ranjit Hoskoté zeigen die Fehler des Konzepts vom „Kampf der Kulturen” auf. (Foto: ap)

Warum lernen, wenn man kopieren kann

0
Welcher Schüler oder Student kennt sie nicht - die süße Versuchung, mit Hilfe des Internets Hausaufgaben, Referate oder gleich ganze Klausuren herunterzuladen und als eigene Arbeit auszugeben. Doch ist dieses Vorgehen wirklich so clever? (Foto: rtr)

Arm, Ärmer, am Ärmsten

0
Die Preise für Lebensmittel beispielsweise, der Hauptkostenfaktor neben der Miete für die nicht wenigen Beschäftigten (bspw. im Osten oder im Pflegebereich), die mit ihren Gehaltsschecks gerade mal an der 1000-Euro-Grenze kratzen, stiegen bis zuletzt.

Kuzguncuk: Ein anatolischer Lösungsweg für das friedliche Miteinander

0
Ein Imam gibt christlichen Besuchern eine Kirchenführung? In Kuzguncuk Normalität. Dr. Mustafa S. Kurşunoğlu über die Herausforderungen, die das Zusammenleben verschiedener Volks- und Religionsgruppen in der globalisierten Welt birgt. (Foto: cihan)

„Wer in der Türkei Christ ist, zahlt einen Preis“

0
„Die Türkei verfolgt religiöse Minderheiten!“ Diese Ansicht hält sich hartnäckig in den Köpfen vieler Menschen und taucht auch in der Politik immer wieder auf. Die Evangelische Akademie Hofgeismar kam 2008 zu einem anderen Schluss. (Foto: rtr)

Freu dich – Du bist tot!

0
Der Blick in die Medien lässt erahnen, dass Weltuntergangsszenarien, Naturkatastrophen und der Tod in Deutschland große Faszination auf die Menschen ausüben. Was die Frage aufwirft, wie unsere Gesellschaft mit dem Thema Tod umgeht. (Foto: rtr)

Das Drama um die weiße Weihnacht: Der Klimawandel steht vor der...

0
Würde man im Dezember Umfragen zum Klimawandel in Deutschland durchführen, würde wahrscheinlich die allgemeine Sorge um die weiße Weihnacht im Vordergrund stehen. Doch der Klimawandel hat für Deutschland ernste Folgen. Ein Grund zur Sorge? (Foto: ap)