Vor den Toren von Wien: Österreich verbietet Auftritt von türkischem Wirtschaftsminister

Österreich hat dem türkischen Wirtschaftsminister Nihat Zeybekci einen Auftritt vor Landsleuten in der Alpenrepublik verboten. Es gehe dabei konkret um den Besuch der Gedenkfeiern...

Protestmarsch der CHP: Großkundgebung in Istanbul

Mehr als 400 Kilometer zu Fuß von Ankara nach Istanbul - die größte Oppositionspartei in der Türkei kämpft mit einer ungewöhnlichen Aktion für Gerechtigkeit. Eine Kundgebung in Istanbul soll den Protestmarsch krönen.

G20-Gipfel in Hamburg: Erdoğan – ein schwieriger Gast

Kein internationaler Politiker hat in den vergangenen Monaten mehr gegen Angela Merkel gewettert. In Deutschland ist Recep Tayyip Erdoğan deshalb zur Persona Non Grata...

Erdoğan kritisiert Redeverbot: „Deutschland begeht Selbstmord“

Unmittelbar vor dem G20-Gipfel in Hamburg hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan den Ton gegenüber der Bundesregierung verschärft.

Jahrestag Putschversuch: Eine Woche Aktivitäten

Gut ein Jahr nach dem Putschversuch in der Türkei hat die konservative Regierungspartei AKP anlässlich des Jahrestags zu Mahnwachen aufgerufen. Die sogenannten «Demokratiewachen» sollen am kommenden...

Bundesregierung: Kein Erdogan-Auftritt im Konsulat ohne Erlaubnis

Ein Beharren der Türkei auf einen Auftritt des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdoğan in Deutschland könnte die Stimmung zwischen beiden Ländern wieder aufheizen.

Das Massaker von Sivas-Madımak

In der türkischen Stadt Sivas hatte einst Mustafa Kemal Atatürk die moderne und laizistische Republik ausgerufen, die für das friedliche Zusammenleben aller Religionsgruppen im...

Den Fall Sherbini beim Namen nennen: Ein antiislamischer Mord in Deutschland

Heute vor sechs Jahren passierte in Dresden etwas Schreckliches. Die Muslimin Dr. Marwa Ali El Sherbini wurde im Gerichtssaal kaltblütig niedergestochen. Der 1. Juli wird seit 2014 als Tag gegen antimuslimischen Rassismus begangen. (Foto: dpa)

„Wenn ihr mich nicht auftreten lässt, komme ich trotzdem und bringe...

Die regierungsnahe türkische Presse hat auf das Verbot eines Auftritts von Präsident Recep Tayyip Erdogan vor Anhängern in Deutschland durch die Bundesregierung verärgert reagiert. Die regierungstreue Tageszeitung «Yeni...

One Minute: Erdogan darf nicht auftreten

Nazi-Vergleiche, Besuchsverbote, Abzug der Bundeswehr: Das deutsch-türkische Verhältnis rauscht von einem Tiefpunkt zum nächsten. Jetzt gibt es eine neue beispiellose Eskalationsstufe. Es ist wahrscheinlich...

Meistgelesen

NEWS