Streit um Visafreiheit
- Anzeige -

Türkische Vertretungen in den USA vergeben wieder Visa an US-Staatsbürger. Das erklärte die türkische Botschaft in Washington am Donnerstag, kurz nachdem die US-Botschaft die Visavergabe an Türken wieder aufgenommen hatte. Die türkische Botschaft betonte aber auch, dass die Justiz in der Türkei unabhängig sei.

Grund für den Visa-Streit war die Inhaftierung von zwei einheimischen Mitarbeitern von US-Konsulaten in der Türkei. Am 8. Oktober hatten zunächst die USA und dann die Türkei die Visavergabe ausgesetzt.

- Anzeige -

Im November hatte sich der Konflikt bereits etwas entspannt und beide Seiten hatten wieder Visavergaben in begrenztem Umfang zugelassen.

[paypal_donation_button]

dpa

- Anzeige -