Der Abschuss des russischen Kampfjets am Dienstag durch die Türkische Luftwaffe ist auch in der Ukraine ein Thema.

Die ukrainische Crowdfunding-Seite People’s Project hat am Dienstag auf ihrer Youtube-Plattform ein Video veröffentlicht. Es ist mit dem Titel „Turkish Air Force in action“ (Türkische Luftwaffe in Aktion) versehen.

Offensichtlich heißen die Macher des Videos den Abschuss der Maschine gut. In der Infobox auf Youtube heißt es nämlich in nicht ganz korrektem Türkisch: „Türk arkadaşlar! Rus düşmanımız karşı yrdınıza ihtiyacımız var!“ (Etwa: Türkische Freunde! Gegen unseren russischen Feind sind wir auf Eure Hilfe angewiesen). Danach kommt ein Verweis auf die Crowdfunding-Seite.

Das mit osmanischer Hintergrundmusik unterlegte Video wurde bereits über 70.000 Mal aufgerufen und ist auch in den türkischen Medien ein Thema.

In der Ukraine herrscht seit über einem Jahr ein bewaffneter Konflikt mit Russland. Dabei sind laut UNO-Angaben bislang fast 7.000 Menschen ums Leben gekommen.