Volkan Demirel ist Nationaltorwart der Türkei und international bekannt. Nicht nur für seine guten Leistungen, sondern auch seine Eskapaden und Ausraster.

Jetzt ist ein Trainingsvideo von ihm aufgetaucht, das einem den Atem nimmt. Auf der Aufnahme ist zu sehen, wie Demirel einem Ball nach dem anderen hinterherhechtet, dazwischen eine Rolle vorwärts macht, die Bälle aber dennoch aus den Ecken fischt. Das Tempo der Übung ist atemberaubend.

Das Video geht derzeit um die Welt. Mehrere Sportsender und Seiten (darunter auch 11 Freunde) zeigten oder teilten es. „Ein surreales Training“ oder „Das beste Training, das ein Torwart je absolvieren kann“ waren nur einige der Kommentare, die zu lesen waren.

Unterdessen wurde bekannt, dass Demirel wohl auch in der nächsten Saison Stammtorwart bei Fenerbahçe sein wird. Der Klub hatte im Sommer den Brasilianer Fabiano verpflichtet, um den Konkurrenzdruck zu erhöhen.

Endgültig festlegen will sich Coach Vitor Pereira im Vorfeld der Champions-League-Qualifikationspartie gegen Shakhtar Donezk in der kommenden Woche. Der 33-jährige Demirel steht seit 2002 bei Fenerbahçe unter Vertrag.