- Anzeige -
Start Schlagworte Flüchtlingspakt

SCHLAGWORTE: Flüchtlingspakt

Merkel lobt Flüchtlingspolitik der Türkei

Kanzlerin Angela Merkel will die finanziellen Hilfen für die Türkei im Zusammenhang mit dem EU-Beitrittsverfahren kürzen. Gleichzeitig soll Ankara aber weitere drei Milliarden Euro für die Flüchtlingshilfe erhalten.

Erdogan kritisiert EU: „Türkei hat mehr als 25 Milliarden Euro für...

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat zur Unterstützung der zahlreichen syrischen Flüchtlinge in der Türkei mehr Geld von den EU-Staaten gefordert.

Merkel offen für Ansiedlung von mehr Flüchtlingen in der EU

Sie zeigte sich am Freitag offen, die Zahl der europaweit zugesagten Plätze von 20 000 auf 40 000 zu verdoppeln. Dies sei eine Zahl, die «eine Europäische Union mit 500 Millionen Einwohnern wohl verkraften kann», sagte Merkel

EU-Türkei-Flüchtlingspakt: Knapp 1200 Migranten abgeschoben

Griechenland und die Europäische Grenzschutzagentur Frontex haben seit Inkrafttreten des EU-Türkei-Flüchtlingspakts im April 2016 insgesamt 1192 Flüchtlinge und Migranten von den Inseln der Ostägäis in die Türkeiabgeschoben. Das gab die Polizei am Donnerstag in der griechischen Hauptstadt Athen bekannt. Auf den Ostägäis-Inseln harren zurzeit gut 14 000 Migranten und Flüchtlinge aus.

Wie immer kritisch – Merkels Besuch in Ankara

Es ist wieder mal ein heikler Besuch der Kanzlerin in Ankara. Auch wegen des Referendums über das Präsidialsystem in der Türkei. Kritiker werfen Merkel Wahlkampfhilfe für Erdoğan vor. Um das ein Stück weit zu entkräften, müsste sie sich auch mit Oppositionellen treffen.

Heikle Reise: Merkel fliegt nächste Woche nach Ankara

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird einen Tag vor dem EU-Gipfel auf Malta zu politischen Gesprächen in die Türkei reisen. Der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu Ajansı...

Erdoğan zieht den Flüchtlingsjoker – und die EU?

Das EU-Parlament empfiehlt das Einfrieren der Beitrittsverhandlungen. Das passt Erdoğan gar nicht. Doch wie glaubhaft sind seine Drohungen? Auch die Türkei muss mit Nachteilen rechnen.

Erdoğan droht der EU, Flüchtlinge nach Europa zu lassen

Die scharfe Reaktion der Türkei kommt prompt: Nach der Empfehlung des EU-Parlaments, die Beitrittsgespräche einzufrieren, erwägt Präsident Erdoğan, Flüchtlinge nicht mehr länger aufzuhalten. Nicht seine erste Drohung dieser Art.

EU-Kommission: Flüchtlingspakt mit Türkei ist ein Erfolg

Der Flüchtlingspakt mit der Türkei ist nach Einschätzung der EU-Kommission trotz aller Probleme ein Erfolg. Die Zahl der aus der Türkei ankommenden Migranten sei...

Visafreiheit: Großes Gepolter um den EU-Türkei-Pakt

Ankara will die Visafreiheit für seine Bürger bei Reisen in die EU und droht mit einem Ende des Flüchtlingspakts mit der Union. In dem Streit bekommt die Türkei vor allem aus Deutschland Gegenwind.

Meist gelesen

HOT NEWS