Myanmar Archives - DTJ ONLINE
- Anzeige -
Start Schlagworte Myanmar

SCHLAGWORTE: Myanmar

Myanmar: Friedensnobelpreisträgerinnen geben Suu Kyi Schuld an «Völkermord»

Über 700 000 Rohingya musste aus Myanmar in die benachbarten Länder flüchten. Kritiker machen Myanmars Regierungschefin und Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi dafür verantwortlich...

Weltbank fordert mehr Unterstützung für Rohingya-Flüchtlinge

Vor dem Beginn von Umsiedelungen von Rohingya zurück nach Myanmar hat die Weltbank mehr Unterstützung für die Flüchtlinge in Bangladesch gefordert. Das Ausmaß des...

Israel bestätigt Stopp von Waffenlieferungen an Myanmar

Israel hat den Stopp des Verkaufs von Waffen an Myanmar bestätigt. Das israelische Außenministerium habe erklärt, den Waffenverkauf an Myanmar bereits vor einigen Monaten...

Myanmar zieht Truppen aus dem Norden von Rakhine ab

Nach Drohungungen aus den USA:

Ist das die Wende in der deutsch-türkischen Beziehungskrise?

Peter Steudtner ist frei, die Erleichterung in Deutschland ist riesig. Aber ist das wirklich der erste Schritt zur Normalisierung des zerrütteten Verhältnisses zwischen Deutschland und der Türkei? Und ist der Alptraum für Steudtner schon beendet?

Friedensnobelpreisträger Yunus wirft Myanmar „Staatsterror“ vor

Friedensnobelpreisträger Muhammad Yunus aus Bangladesch wirft der Führung des Nachbarlandes Myanmar "Staatsterrorismus" im Umgang mit der muslimischen Minderheit der Rohingya vor.

«Erschütternde Tragödie»: UN fordern mehr Geld für Rohingya

Mehr als eine halbe Million Rohingya sind vor dem Militär Myanmars ins Nachbarland Bangladesch geflohen. Eine UN-Delegation schlägt nach einem Besuch in den Flüchtlingslagern Alarm.

Myanmar will Rohingya-Flüchtlinge wieder ins Land lassen

Das habe Myanmar am Montag Bangladeschs Außenminister in Dhaka zugesagt, meldete die nationale Nachrichtenagentur Bangladesh Sangbad Sangstha.

Erdogan zu Myanmar: «Das ist ein Genozid»

Mit Blick auf den Westen sagte er weiter: «Mit Yoga oder dergleichen könnt Ihr das nicht abtun. Die Sache ist ernst.»

Bangladesch ruft islamische Länder zu Hilfe bei Rohingya-Krise auf

Hasina sprach von einer ethnischen Säuberung - einer systematischen Vertreibung der Minderheit. Sie sagte, Myanmar vergrabe Landminen an der gemeinsamen Grenze, um die Rückkehr der Flüchtlinge zu verhindern.

Meist gelesen

HOT NEWS