Beim 54. Film Festival der Großkommune Antalya wurde der Film 'Kurtlar Vadisi Vatan' (auf Deutsch, Tal der Wölfe: Vaterland) zur Schau gestellt. Aber den Film über den 15 Juli 2016 wollte sich niemand ansehen. Außer der Personalunion Necati Sasmaz, der Hauptdarsteller, Regisseur und Produzent zugleich ist, waren sein Team, der Bürgermeister von Antalya Menderes Türel und dessen Ehefrau Ebru Türel im Kino. Obwohl der Film kostenlos vorgestellt wurde, leisteten keine Filmbegeisterten den Annoncen für kostenlose Tickets folge. Deshalb musste sich im Verlauf die Security vor Ort auf die freien Plätze im Saal setzen. Ein empörter Necati Sasmaz verließ die enttäuschende Vorstellung mittendrin den Saal.