BVB Dortmund: Tuchel geht, Sahin bleibt

Erst zwei Stunden war Thomas Tuchel offiziell Mitglied der Twitter-Gemeinde, da setzte er schon seinen ersten Knaller-Tweet ab. «Ich bin dankbar für zwei schöne, ereignisreiche und...

Arda heiratet Aslihan: Erdogan als Trauzeuge

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan ist Trauzeuge von Fußballstar Arda Turan. Erdogan und seine Frau Emine nahmen am Sonntag an der Hochzeit von...

Fenerbahçe gewinnt Turkish Airlines Euroleague!

Fenerbahçe gewinnt die EuroLeague! In einem packenden Finale hat das türkische Basketball-Team aus Istanbul Olympiakos Piräus CFP 80-64 (39:34)  besiegt. Zum Auftakt der Turkish Airlines...

Mesut Özil: Stolz, Deutscher und Türke zu sein

Özil: "Ich bin sehr, sehr stolz, dass ich auch Türke bin und meine beiden Elternteile aus der Türkei kommen. Ich bin in Deutschland geboren und aufgewachsen, habe durch den Fußball verschiedene Kulturen kennengelernt.

Cengiz Ünder: Das türkische Vitamin

Es schien zu Beginn nicht ganz zu klappen. Doch in der zweiten Saisonhälfte hat er den Durchbruch geschafft. Jetzt ist Cengiz Ünder für Türken...

Fenerbahçe Coach-Suche: Ein alter Bekannter

Nach einer düsteren Saison und einem schlechten Abschluss, steht Fenerbahçe Istanbul erneut ohne Trainer da. Der Holländer Dick Advocaat hatte bereits Wochen vor Saisonende verkündet,...

Final Four in Istanbul: Fener will den Titel

Das Final Four in der Basketball-EuroLeague naht. Zum Auftakt der Basketball-EuroLeague Final Four-Runde am 19. Mai trifft das türkische Basketball-Team Fenerbahçe Ülker in Istanbul auf die königlichen Spanier von Real Madrid. Das Spiel beginnt um 17.30 Uhr (MESZ). Um 20.30 Uhr am selben Abend kämpft dann der griechische Klub Olympiakos gegen Titelverteidiger ZSKA Moskau. Das Spiel um Platz drei und das Finale finden am 21. Mai statt.

Paukenschlag im türkischen Fußball

Der türkische Fußball-Verband hat am Donnerstag bekanntgegeben, dass Şenol Güneş zum 1. Juni 2019 neuer Trainer der Nationalmannschaft wird. Güneş wird damit...

Kanter: Ausschluss hat nichts mit Basketball zu tun

Vergangenes Jahr führte das dtj ein Interview mit dem türkischem NBA-Star, den Erdoğan persönlich aus der Nationalmannschaft ausschließen lies. Vor allem seit dem Putschversuch in der Türkei muss sich Enes Kanter mit vielmehr beschäftigen als mit der NBA-Vorbereitung: Der 24-jährige Forward von Oklahoma City Thunder ist ein bekennender Gülen-Anhänger, welcher des misslungenen Putschs bezichtigt wird. Das macht den NBA-Profi für viele Türken zum Vaterlandsverräter. Seitdem erhält Kanter Morddrohungen. Zuletzt wurde er am Budapester Flughafen festgehalten, weil sein türkischer Pass angeblich annuliert wurde. Wir veröffentlichen das Interview von 2016, weil der Inhalt weiterhin seine Aktualität wahrt.

Frischverliebter Karius legt sich mit türkischen Medien an

Dass die türkische Sportpresse sich selten mit Fakten befasst, sondern gerne spekuliert, dürfte inzwischen nicht nur türkischen Sportbegeisterten klar sein. Ob Fotomaç oder Fanatik,...