Bundesweite Workshops: Hochbegabte türkische Kinder sollen erkannt und gefördert werden

Hochbegabung kann gleichermaßen ein Fluch und ein Segen sein. Die bestmögliche Entfaltung der Potenziale hochbegabter Kinder hängt vor allem von deren rechtzeitiger Identifizierung und...

Kurdisch als Unterrichtssprache auf Privatschulen rückt näher

Nach Einführung des Wahlfachs Kurdisch und Schaffung kurdischsprachiger öffentlich-rechtlicher Medien wagt die Regierung den nächsten großen Wurf: Kurdisch soll an Privatschulen künftig als Unterrichtssprache verwendet werden dürfen. (Foto: cihan)

Resilienz – „Get up, stand up, stand up for your right…“

Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten und weitergehen. Wie das klappen kann, zeigt uns die Psychologin und Hypnose Therapeuting Derya Halıcı in ihrem zweiten Blogbeitrag

Nobelpreis für türkischen Wissenschaftler

Die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften hat soeben bekannt gegeben, dass der Nobelpreis für Chemie in diesem Jahr an drei DNA-Forscher geht. Dabei handelt es...

Die Glocken der Worldmedia-Akademie werden zum zweiten Mal läuten

Bereits im Vorjahr wurde die erste Worldmedia-Akademie zu einem herausragenden Ereignis für viele Nachwuchsjournalisten. 2013 werden sich noch mehr hochkarätige Referenten der jungen Talente annehmen. Und die Teilnahme bleibt kostenfrei.

Europa: Doppelmoral bei der Förderung der Muttersprache

Lernten die ersten Einwanderer kaum die Sprache ihrer neuen Heimat, haben nun viele ihrer Kinder die eigene Muttersprache verlernt. Europäische Staaten hätten sich zu deren Schutz verpflichtet. Es geschieht diesbezüglich aber nur wenig. (Foto: reuters)

Uni Köln plant „Raum der Stille“ – Klare Bedingungen

An der Universität Köln entsteht bis zum Wintersemester ein „Raum der Stille“. Die rund 40 Quadratmeter große Fläche solle allen Studierenden die Möglichkeit zu...

Mehr als die Hälfte der syrischen Kinder besucht keine Schule in...

Zwei Drittel der syrischen Flüchtlingskinder in der Türkei gehen nach einem Bericht der Menschenrechtsorganisationen Human Rights Watch (HRW) nicht zur Schule. Von den mehr...

Wer wird der Bildungsverlierer von Morgen?

Am kommenden Mittwoch wird zum dritten Mal der Begegnungsraum im Rahmen des TransVer-Offensive Projekts stattfinden. Dort soll die Gegenwart und Zukunft der Bildung aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet werden. (Foto: forg)

connecticum: Die Hohe Schule des Netzwerkens für Anfänger

Der traditionelle Weg der Bewerbung langweilt und entmutigt Arbeitssuchende wie Arbeitgeber gleichermaßen. Die Kooperationen der Zukunft werden durch Vernetzung geschaffen. Eine Messe in Berlin bietet dabei Orientierung. (Foto: connecticum.de)

Meist gelesen

HOT NEWS