Start Autoren Beiträge von Stefan Kreitewolf

Stefan Kreitewolf

123 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Armin Laschet ist zum neuen CDU-Vorsitzenden gewählt worden. Aufgrund seiner Ansichten wurde er auch "Türken-Armin" genannt. Wofür steht der ehemalige Integrationsminister aus Nordrhein-Westfalen? Das Rennen um den Posten des Vorsitzenden der CDU ist entschieden. Armin Laschet (59), aktuell Ministerpräsident...
Die AKP-Regierung und der türkische Geheimdienst MIT haben ihre Aktivitäten in Deutschland verstärkt. Auch türkische Rechtsextremisten werden aktiver, sagt die Bundesregierung – und wird deutlicher denn je. Türkische Organisationen nehmen verstärkt Einfluss auf die öffentliche und politische Meinungsbildung in Deutschland....
Lira auf Erholungskurs: Der Verfall der türkischen Landeswährung ist gestoppt. Doch die Inflationsrate bleibt hoch, obwohl die Notenbank die Zinsen anhob. Nun kommt es auf Präsident Erdoğan und seine Geduld an. Der anhaltende Niedergang der türkischen Lira ist vorbei....
50.000 Uiguren leben als Geflüchtete in der Türkei. Ein neues Auslieferungsabkommen mit China bedroht nun ihre fragile Sicherheit. Im Reich der Mitte warten Umerziehungslager und Zwangsarbeit auf sie. Lange Jahre galt die Türkei als sicherer Hafen für chinesische Uiguren. Staatspräsident...
Die Zukunft des Drittligisten Türkgücü München ist ungewiss. Nachdem Investor Hasan Kıvran seinen Rückzug angekündigt hatte, wurde nun ein Minus von vier Millionen Euro in den Kassen bekannt. Der junge Geschäftsführer Max Kothny ist nun als Krisenmanager gefragt. Er...
Corona, Lockdown, Krise: Die türkische Wirtschaft gerät in der Pandemie unter Druck. Die Tourismusindustrie liegt am Boden, während offizielle Kennzahlen ein Nullwachstum bilanzieren. Vor allem Kleinunternehmer stehen vor dem Ruin. Covid-19 hat wie viele andere Länder auch die Türkei...
Kristin Helberg lebte sieben Jahre in Damaskus und war mehrfach für Reportagen im kurdisch geprägten Nordosten Syriens unterwegs. Im Interview warnt sie vor einem neuen türkischen Einmarsch. Frau Helberg, lange Zeit galt das autonome Kurdengebiet „Rojava“ als sicherer Rückzugsort in...
Lange war es ruhig im Norden Syriens. Doch die Kurden dort fürchten den nächsten Einmarsch – und das türkische Militär berichtet von Kämpfen mit der YPG. Die Gefahr eines bewaffneten Konflikts wächst. Im Norden Syriens ist es ruhig. Die...
Kampf gegen Rechtsexremismus: Der Maßnahmenkatalog der Bundesregierung gegen Rassismus und Antisemitismus greift wichtige Forderungen auf. Bei den juristischen Konsequenzen rechter Straftaten müsste Berlin ebenfalls nachbessern. Doch die Bundesregierung bleibt vage. Mehr Schutz und Hilfe für Betroffene, Änderungen im Strafrecht und...
„Journalist:innen im Exil bereichern unsere Gesellschaft mit ihren Sichtweisen, Talenten und Erfahrungen“, sagt Theresa Schneider. Die Programmleiterin "Exil" der Körber-Stiftung erläutert im DTJ-Interview, warum das Engagement für exilierte Pressevertreter wichtig ist. Frau Schneider, vor kurzem fand das Exile Media...