Geschichte

Am Wochenende ist es in München, Berlin und anderen europäischen Städten mehrfach zu gewaltsamen antisemitischen Demonstrationen gekommen. Dabei wurden Flaggen des Staates Israel verbrannt und antisemitische Parolen - offenbar in deutscher und in arabischer Sprache - gerufen.