Ramadan.NRW bewirbt sich um deutschen Engagementpreis

In Deutschland ist fast die Hälfte der Bevölkerung ehrenamtlich aktiv. Die Arbeiten dieser Menschen bleiben aber oft im Hintergrund. Um diese ehrenamtlichen Arbeiten zu...

Nachhaltigkeit: Türken verzichten ungern auf Fleisch

Die Menschheit durchlebt gegenwärtig turbulente Zeiten. Knapp 71 Millionen Menschen sind laut UN-Angaben global auf der Flucht. Zuletzt gab es während des Zweiten Weltkriegs...

Nach Austritten: „Susamam“ vor dem Aus

In der Türkei hat Anfang September eine Gruppe von Hip-Hop-Künstlern großes Aufsehen erweckt. Am gesellschaftskritischen Rundumschlag #Susamam, zu Deutsch etwa "Schweigen nicht möglich", hatten...

In vielen Migranten-Haushalten wird deutsch gesprochen

DTJ berichtete bereits in einem Artikel aus dem Jahre 2013 über den zunehmend schweren Stand der türkischen Sprache in Deutschland. Sechs Jahre später dürfte...

Hate Speech in der Türkei: Yeni Akit Spitzenreiter, Juden, Armenier und...

In türkischen Medien weht oftmals ein rauer Wind, was die Sprache angeht. Dies wird insbesondere bei den Kolumnen deutlich. Denn während zum Beispiel in...

Die „Medizinerin des Jahres“ im Portrait: Keine Metzgerin, sondern eine Künstlerin

Mit dem German Medical Award werden Kliniken, Ärzte, Mediziner sowie innovative Unternehmen der Gesundheitsbranche in der Forschung ausgezeichnet. In diesem Jahr erhält die Deutsch-Türkin...

Susamam mit 18 Millionen Aufrufen – Zwei Rapper rudern zurück

Die Türkei hat wirklich viele Probleme. Einige darunter sind uralt, weitere sind in den letzten Jahren erst neu entstanden. Vergangenen Freitag wurden einige dieser...

Jeder vierte Bundesbürger mit ausländischen Wurzeln

Für die einen bedeutet es "Deutschland schafft sich ab", für die anderen die unweigerliche Zukunft eines vielfältigen Landes im Herzen von Europa. In Deutschland...

Mord vor den Augen der Tochter: „Mama, bitte stirb nicht“

Der Mord an einer Frau vor den Augen ihrer zehnjährigen Tochter hat in der Türkei und darüber hinaus großes Entsetzen ausgelöst. Die 38-Jährige war...

Erdoğan und İmamoğlu gemeinsam bei Baubeginn einer Kirche

Erstmals seit Gründung der Türkischen Republik im Jahr 1923 wird in dem Land eine christliche Kirche gebaut. Das Gotteshaus in Istanbul werde in zwei...