- ANZEIGE -
PLANETHOME

Erdoğan über Syrer: „Wir werden bis zuletzt für unsere Brüder eintreten“

0
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan hat sich deutlich gegen die zunehmend feindselige Stimmung gegen die Millionen syrische Flüchtlinge in seinem Land gestellt. "Sie können...

Israel: Angst vor einem weiteren Anschlag – und gegenseitige Drohungen

0
Erneut werden Menschen in Israel Opfer von mutmaßlich palästinensischen Angreifern. Nach dem blutigen Attentat nahe Tel Aviv läuft die Suche nach den Tätern auf...

Warum Russen massenweise Immobilien in der Türkei kaufen

0
Steigende Preise, mangeldes Angebot: Reiche Russen kaufen aktuell massenweise Wohnungen und Häuser in der Türkei auf – besonders an der beliebten Mittelmeerküste. Ihr Ziel:...

Weltweit fast 15 Millionen Tote in Folge der Corona-Pandemie

0
Dass während der Corona-Pandemie Menschen nicht durch eine Infektion starben, sondern weil sie nicht rechtzeitig behandelt werden konnten, ist bekannt. Die Weltgesundheitorganisation WHO legt...

Warum die EU weniger Asylbewerber als schutzberechtigt anerkennt

0
Die Zahl der Menschen, die in den 27 EU-Staaten Asyl oder einen anderen Schutzstatus bekommen haben, ist 2021 erneut zurückgegangen. Unter den Asylbewerbern finden...

Europa ringt mit Übergewicht: „Epidemische Ausmaße“

0
Europa bekommt seine Kilos nicht in den Griff: Fast 60 Prozent der Erwachsenen sind übergewichtig – und die Tendenz geht in die falsche Richtung. Das...

Erdoğans Sinneswandel: „Eine Million Syrer zurück nach Syrien“

0
Rückkehrprogramm für Syrer: Vor dem Hintergrund einer zunehmend feindseligen Stimmung gegen Flüchtlinge in der Türkei will Ankara eine Million Geflüchtete in ihre Heimat zurückführen....

Terror-Anschlag auf Sikh-Tempel: Täter in die Türkei abgeschoben

0
Abschiebung nach Terrorakt: Sechs Jahre nach einem islamistisch motivierten Sprengstoff-Anschlag auf einen Sikh-Tempel in Essen hat der Haupttäter das Land verlassen. Bei dem Anschlag waren...

Teures Eid al-Fitr: „Die neue Realität der einfachen Leute“

0
Erst Pandemie, nun hohe Lebensmittelpreise: Auch in diesem Jahr können nicht alle Muslime Eid al-Fitr, das Fest des Fastenbrechens, ausgelassen feiern. Nicht nur die...

Äthiopien: Polizei feuert Tränengas auf Eid-Betende

0
Polizeikräfte in Äthiopien haben am Montag hunderttausende Muslime mit Tränengas zerstreut, die sich in der Hauptstadt Addis Abeba am Feiertag Eid al-Fitr zum Gebet...