Europarat steht für Kopftuch-Tweets in der Kritik

0
"Mein Kopftuch bedeutet für mich Freiheit": Der Europarat hat Tweets über das Tragen des Kopftuchs in einer Vielfalt-Kampagne nach heftiger Kritik aus Frankreich zurückgezogen....

Deutscher bringt Flüchtlinge mit Jacht von Türkei in EU

0
Auf der französischen Mittelmeerinsel Korsika ist eine Jacht mit zehn syrischen Flüchtlingen an Bord gestrandet. Das Boot wurde von einem Deutschen gesteuert. Die Details. Das...

Wie Attila Hildmann zu „Avocadolf“ wurde

0
Vom vegangen Koch zum rechtsextremen Hetzer: Kaum jemand polarisiert in den sozialen Medien so sehr wie Attila Hildmann. Seit Monaten wird er per Haftbefehl...

Attila Hildmann: Staatsanwaltschaft enttarnt Spitzel

0
Im Zuge der Ermittlungen gegen Attila Hildmann hat die Berliner Staatsanwaltschaft eine Mitarbeiterin enttarnt, die Interna an den rechtsradikalen Verschwörungstheoretiker weitergegeben haben soll. Die...

Athen und Ankara suchen Annäherung in Migrationskrise

0
Der griechische Migrationsminister Notis Mitarakis wird am Dienstag zu einem Treffen mit dem türkischen Innenminister Süleyman Soylu nach Ankara reisen. Das Ziel: Annäherung in...

Kölner Schriftsteller Doğan Akhanlı ist tot

0
Der Schriftsteller und Menschenrechtler Doğan Akhanlı saß als junger Mann zweieinhalb Jahre in der Türkei in Haft. Als er bereits in Deutschland lebte, verfolgte...

Sudans umstrittene Militärführung setzt Botschafter ab

0
Umsturz, landesweite Proteste und eine umstrittene Militärführung: Im Sudan herrscht nach einem Militärputsch Chaus. Nun setzte die neue Regierung mehrere Botschafter ab – unter...

Pilger beten in Mekka wieder ohne Abstandsregeln

0
Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie hat in der Großen Moschee von Mekka in Saudi-Arabien wieder ein Gebet ohne Abstandsregeln stattgefunden. Nach entsprechenden Lockerungen fänden die...

Aus dem Mist von Sarrazin gewachsen: Junge Islam Konferenz feiert Jubiläum

0
Gehört der Islam zu Deutschland oder nicht? Schafft Deutschland sich, wie Thilo Sarrazin einst provokativ formulierte, ab? Vor gut einem Jahrzehnt waren das zwei...

Wie die „Gastarbeiter“ der ersten Stunde Deutschland erlebten

0
Sie kamen nur mit dem Allernötigsten – über das Anwerbeabkommen mit der Türkei vom Oktober 1961. Die "Gastarbeiter" nahmen harte Arbeit und karge Umstände...