Start Schlagworte Kayseri

SCHLAGWORTE: Kayseri

Anschlag in Kayseri: Polizei verhaftet 20 Verdächtige

0
Fast vier Wochen nach dem Anschlag der kurdischen Terrorgruppe TAK auf Soldaten in der zentraltürkischen Provinzhauptstadt Kayseri ist gegen 20 Verdächtige Untersuchungshaft verhängt worden....

Der Terror und die Sprache des Krieges

0
Die Gewalt erfasst immer weitere Teile der Türkei. Präsident Erdoğan sieht inzwischen das gesamte Land im Visier von Terroristen. Er ruft zur "nationalen Mobilmachung" auf. Es ist die Sprache des Krieges.

„Die Tesbih ist das Accessoire des türkischen Mannes“

0
Im türkischen Straßenbild ist sie allgegenwärtig: Die Tesbih, eine Gebetskette, mit der viele türkische Männer oft den ganzen Tag in der Hand spielen. Doch sie ist weit mehr als nur eine Spielerei. Im Zentralantolischen Kayseri gibt es eine ganze Tesbih-Börse, in der man durchaus einen fünfstelligen Betrag für eine einzige Kette loswerden kann.

Kayseri: Heimat der tüchtigen Geschäftsleute und von Mimar Sinan

0
Wenn man sich die historischen Karten aus der Antike ansieht, ist eine Stadt aus Zentralanatolien immer deutlich erkennbar. Zur Zeiten der Hethiter hieß sie...

Kayseri: Razzia gegen den Boydak-Konzern

0
Nicht nur gegen die freie Presse, sondern auch gegen einen unbequemen Konzern ist die türkische Regierung gestern vorgegangen. Die Polizei führte in Kayseri eine Razzia in den Räumlichkeiten des Boydak-Konzerns durch, vier führende Köpfe wurden festgenommen.

Erstes türkisches Krankenhaus in Westafrika eröffnet

0
In Anwesenheit des nigerianischen Präsidenten und mehrerer Kabinettsmitglieder konnte in Abuja kürzlich ein privat finanziertes türkisches Krankenhaus eröffnet werden. Zudem hielten türkische Ärzte in 17 Ländern Vorsorgeuntersuchungen ab. (Foto: reuters)

Präsidentenbibliothek: Gül bringt US-Tradition in die Türkei

0
In der Heimatstadt des türkischen Präsidenten Gül, Kayseri, soll ein Museum gebaut werden, dass das Leben des Präsidenten anhand von Fotografien, persönlichen Gegenständen, sowie weiteren Dingen dokumentieren soll. (Foto: dha)

Patriarch Bartholomäus: Gott und der Staat werden mich beschützen

0
Türkische Sicherheitskräfte haben ein Attentat auf den griechisch-orthodoxen ökumenischen Patriarch von Konstantinopel, Bartholomäus I., vereitelt. Der Geistliche sagte bezüglich der Ermittlungen, er vertraue den türkischen Behörden. (Foto: ap)