Start Schlagworte Kinderpornografie

Schlagwort: Kinderpornografie

Scheitert Edathy-Verfahren an Formfehler?

0
Normal 0 21 false false false DE X-NONE AR-SA /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-fareast-language:EN-US;} Der ehemalige Bundestagsabgeordnete (Nienburg I-Schaumburg) und Vorsitzende des NSU-Untersuchungsausschusses, Sebastian Edathy, könnte, wenn seine Angaben...

SPD-Spitze schon im Oktober über Edathy-Ermittlungen im Bilde

0
Der Fall Edathy wird zunehmend mysteriöser: Während der Politiker selbst betont, dass es keinerlei strafrechtlich relevante Vorwürfe gegen ihn gäbe, werden Strafvereitelungsvorwürfe gegen Ex-Minister Friedrich und die SPD-Spitze laut.

Edathy geht in die Offensive

0
Der aus dem Bundestag ausgeschiedene SPD-Innenpolitiker Sebastian Edathy hat die gegen ihn gerichteten Vorwürfe scharf kritisiert und als gegenstandslos bezeichnet. Gegen den 44-Jährigen ermittelt die Staatsanwaltschaft. (Foto: dpa)

Schwere Vorwürfe gegen Sebastian Edathy

0
Unter dem Verdacht auf Besitz kinderpornografischen Materials sollen gestern Räumlichkeiten des am Samstag überraschend zurück-getretenen Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy durchsucht worden sein. Edathy bestreitet diese Darstellung. (Foto: dpa)

Erschreckend viele Fälle von Kindesmissbrauch in der Türkei

0
Jährlich werden in der Türkei bis zu 7000 Kinder sexuell missbraucht – und dies meist von Familienangehörigen. Nun veröffentlichte Daten türkischer Behörden geben einen erschreckenden Eindruck vom Schicksal Tausender türkischer Kinder. (Foto: dha)