- Anzeige -
Start Schlagworte Martin Schulz

SCHLAGWORTE: Martin Schulz

GroKo: Der aktuelle Stand – Verteilung der Ministerien

So sieht also «verhandeln, bis es quietscht» aus. Zuletzt ging es zwischen Union und SPD auch um die Verteilung der Ressorts. Die SPD konnte...

Merkel empfängt Regierungschef der Kurden im Nordirak

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) empfängt an diesem Montag den Regierungschef der Autonomen Region Kurdistan im Nordirak, Nechirvan Barsani.  Themen des Treffens im Kanzleramt werden unter anderem...

SPD stimmt Sondierungsgesprächen mit Union zu

Der SPD-Vorstand hat sich nach Angaben von Fraktionschefin Andrea Nahles einstimmig für Sondierungsgespräche mit der Union ausgesprochen. Das verkündete Nahles am Freitag, noch bevor...

Stimmenverluste wegen Türkei-Kritik

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan führt die Verluste der bisherigen Regierungsparteien CDU/CSU und SPD bei der Bundestagswahl auch auf deren Türkei-Kritik im Wahlkampf zurück. Erdogan sagte am Dienstag...

So „rechts“ und islamfeindlich sind die noch unbekannten der AfD

Die Spitzenkandidaten Alexander Gauland und Alice Weidel sind bekannt. AfD-Chefin Frauke Petry zieht zwar in der Bundestag ein, will der Fraktion ihrer Partei aber...

14 Türken ziehen in den Bundestag

In Deutschland hat es einen historischen Wahltag gegeben. Nicht nur, dass die CDU ein vergleichbar schlechtes Wahlergebnis eingeholt hat, wie zuletzt 1949 und die...

Nur noch 21 Prozent: Warum sackt die SPD ab?

Im neuen ARD-Deutschlandtrend - die erste Umfrage mit der Sonntagsfrage, die nach dem Live-Schlagabtausch Merkel-Schulz erhoben wurde - rutscht die SPD von schlechten 23 auf ganz miese 21 Prozent ab.

Erdoğan und die Bundestagswahl: Wie stimmen die Deutsch-Türken ab?

Die deutsch-türkischen Beziehungen kreisen um den Tiefpunkt. Mittendrin ruft der türkische Präsident Erdogan dazu auf, bei der Bundestagswahl nicht für CDU, SPD und Grüne zu stimmen. Stößt das auf Resonanz bei den türkischstämmigen Wählern mit deutschem Pass?

Erdoğan an die EU: Was hat euch dieser Erdoğan angetan?

"Die Türkei hat sich nicht von der Bestrebung der offiziellen Staatspolitik abgewandt, Mitglied der EU zu werden. Wir haben Verzögerungen, die an der EU liegen, nicht problematisiert und sind weiter unseren Weg gegangen."

Streit mit Erdoğan: Merkel fordert Einigkeit Europas

Streit mit Erdoğan: Merkel fordert Einigkeit Europas

Meist gelesen

HOT NEWS