Start Schlagworte Pipeline

SCHLAGWORTE: Pipeline

Turkish Stream: Russland und Griechenland erzielen Einigung

Das Megaprojekt Turkish Stream nimmt Formen an. Athen und Moskau haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, wonach bereits im kommenden Jahr mit der Verlängerung der geplanten Gaspipeline in dem EU-Land begonnen werden soll.

Aselsan und US-Drohnenhersteller wollen Pipelines in der Türkei beschützen

Der türkische Militärelektronikspezialist Aselsan hat eine Grundsatzvereinbarung zur Kooperation im Bereich der Pipelinesicherheit unterzeichnet. Partner sollen eine US-Technologiefirma und deren Joint Venture werden. (Foto: rtr)

Aserbaidschan und Griechenland klären Details zur neuen Mega-Pipeline nach Europa

Normal 0 21 false false false DE X-NONE AR-SA /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-fareast-language:EN-US;} Griechenland und die rohstoffreiche Südkaukasus-Republik Aserbaidschan wollen im Erdgasgeschäft künftig enger zusammenarbeiten. Dies ist das...

Hochmodernes Sicherheitssystem für TANAP-Großpipeline

Das Gaspipelineprojekt TANAP, das ab 2018 Erdgas aus Aserbaidschan in die Türkei und nach Europa pumpen soll, wird durch ein hochmodernes Sicherheitssystem vor möglichen Terrorattacken und Sabotageakten geschützt werden. (Foto: cihan)

Türkische Armee vernichtet Ölschmuggel-Pipeline an syrischer Grenze

Eine Pipeline zwischen Syrien und der Türkei soll für Ölschmuggel missbraucht worden sein. Diese wurde nun von der türkischen Armee zerstört. (Foto: iha)

Schon in wenigen Wochen fließt kurdisches Öl durch türkische Pipeline

Eine Einigung zwischen Bagdad und Arbil über eine Aufteilung der kurdischen Ölerlöse ist noch nicht in Sicht – die Kurdische Regionalregierung hat jedoch auch keine Motivation mehr, noch länger zu warten. In Kürze soll das Öl nun fließen. (Foto: dha)

Türkei baut Ölpipeline für Arbil

Die Türkei baut im Nordirak eine Pipeline für die kurdische Regionalregierung. Diese Pipeline soll schon 2014 Öl in die Türkei pumpen – und Geld in die Kassen der Regierung in Arbil. Politische Spannungen scheinen vorprogrammiert. (Foto: reuters)

Rohstoffpolitik: Erdgas-Pipeline von Israel in die Türkei?

Die Türkei ist abhängig von ausländischem Erdgas. Nach der Zypernpleite sucht Israel nach einem Weg, aus dem Mittelmeer gefördertes Erdgas zu exportieren. Eine Pipeline von Israel in die Türkei könnte eine Chance für beide Länder sein. (Foto: ap)

„Weißer Strom“: Baku entdeckt sein Interesse am Gas-Pipeline-Projekt

Nach anfänglichem Zögern gab Aserbaidschans Präsident Aliyev kürzlich zu erkennen, dass sein Land künftig das neue Pipelineprojekt in Südosteuropa mittragen möchte. Es soll den jährlichen Transport von 8 Milliarden m³ Gas ermöglichen. (Foto: ap)