Start Schlagworte Taliban

SCHLAGWORTE: Taliban

Experte warnt vor langem Atem von Terror-Anwerbern

Der französische Terrorexperte David Thomson rechnet in den kommenden Jahren mit einer steigenden Anschlagsgefahr in Europa. In Frankreich werde schätzungsweise die Hälfte der inhaftierten Terroristen bis 2020 wieder entlassen werden, sagte er der "Welt" (Donnerstag).

Syrien: Halbe Million Tote seit Beginn – 39 000 Tote in...

Im Syrienkrieg sind im Jahr 2017 nach Zählung von Menschenrechtlern etwa 39 000 Menschen getötet worden - darunter mehr als ein Viertel Zivilisten. Dabei...

Nato bestätigt deutliche Truppenaufstockung in Afghanistan

Die Nato hat Planungen für eine deutliche Verstärkung ihres Afghanistan-Einsatzes bestätigt. Nach Angaben von Generalsekretär Jens Stoltenberg soll die Zahl der Soldaten zur Ausbildung afghanischer Sicherheitskräfte im kommenden Jahr von etwa 13 000 auf rund 16 000 steigen.

Taliban warnen IS vor Einmischung in Afghanistan 

Die afghanischen Taliban haben die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) davor gewarnt, sich in ihren „Heiligen Krieg“ in Afghanistan einzumischen. „Der Dschihad gegen die Invasionsarmee der Amerikaner...

Erdoğan gibt Taliban und IS Schuld an weltweiter Islamophobie

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan hat den „djihadistischen“ Terrormilizen Taliban und „Islamischer Staat“ (IS, ehem. ISIS) vorgeworfen, der Islamophobie in der Welt den...

Pakistan will Terroristen wieder hinrichten lassen

Nach dem Massaker in einer Schule mit 132 Toten will die pakistanische Regierung erneut die Todesstrafe einführen. Ein Moratorium hierzu soll jetzt aufgehoben werden. (Foto: dpa)

Taliban töten mindestens 126 Schulkinder in Pakistan

Die Taliban haben im pakistanischen Peshawar ein Blutbad angerichtet. Bei einem Überfall auf eine vom Militär betriebene Schule haben die Extremisten mindestens 126 Schulkinder...

Kinderaugen gegen Drohnenangriffe

Im Nordwesten Pakistans hat eine Künstlergruppe mit überdimensionalen Großplakaten mit Kinderportraits eine Friedensaktion gestartet. Die Bilder sollen die US-Drohnen-Piloten davon abhalten, das Gebiet mit Bomben zu beschießen. (Foto: notabugsplat.com)

Ein Sieg für die Demokratie

Die im Vorfeld der Präsidentschaftswahlen in Afghanistan befürchteten Anschläge blieben aus. Die Afghanen wollen wieder mehr Verantwortung für ihr Land übernehmen. Aus dem zentralasiatischen Krisenstaat kommen positive Signale. (Foto: dpa)

Karsai hinterlässt ein Land am Rande der Anarchie

Am 5. April soll in Afghanistan ein neuer Präsident gewählt werden. Der bisherige Amtsinhaber Hamid Karsai wird im Einklang mit der Verfassung nicht mehr antreten. Von den vom Westen geschürten Hoffnungen haben sich nur wenige erfüllt. (Foto: reuters)