Säuberung nach dem Putschversuch: Bericht zeigt dramatische Folgen

Die Amnesty International hat mit einem Bericht das Ausmaß der Folgen des Putschversuchs in der Türkei ans Tageslicht gelegt. Demnach wurden 130.000 Beschäftigte aus dem öffentlichen Dienst entlassen. Eine unabhängige Untersuchung der Fälle gibt...

Auswärtiges Amt: Türkei-Reisende sollen auf Social Media-Aktivitäten achten

Das Auswärtige Amt (AA) hat die Reisehinweise für die Türkei um ein weiteres mal verschärft. Demnach warnt das AA die Bundesbürger deutlich vor regierungskritischen Meinungsäußerungen in den sozialen Netzwerken. Das Auswärtige Amt schreibt auf der...

US-Pastor Brunson auf freiem Fuß

Der US-amerikanische Pastor Andrew Brunson wurde freigesprochen. Das berichten türkische Medien. Demnach soll das Gericht in der westtürkischen Stadt Izmir den Hausarrest sowie die Ausreisesperre aufgehoben haben. Der US-Pastor Brunson war nach rund zwei Jahrzehnten in...

FC Bundestag gegen türkische Exilanten

Die Fußballmannschaft des Deutschen Bundestags (FC Bundestag) will ein Fußballspiel gegen türkische Journalisten organisieren. Damit will der FC Bundestag auf die Lage inhaftierter Journalisten in der Türkei und der Welt aufmerksam machen.  „Die Türkei führt...

Politik bei der Moschee-Eröffnung

Ohne Politik ging es dann doch wieder nicht: Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan eröffnete am Samstag die Ditib-Zentralmoschee in Köln. In seiner Rede teilte er auch politisch aus.  Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan...

Erdogan: „Can Dündar ist ein Agent und muss ausgeliefert werden“

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat den Auslieferungswunsch von Can Dündar bekräftigt. Auf der gemeinsamen Pressekonferenz mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Berlin sagte Erdogan, dass man Auslieferungsabkommen mit Deutschland habe. "Can Dündar...
Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) geben am 04.02.2014 in Berlin eine Gemeinsame Pressekonferenz. Merkel bleibt trotz der Forderung Ankaras nach mehr Unterstützung bei ihrer Zurückhaltung gegenüber einer raschen EU-Vollmitgliedschaft der Türkei.

Deutschland im Ausnahmezustand

Seit Donnerstagnachmittag befindet sich Deutschland im Ausnahmezustand. Grund dafür ist der Staatsbesuch des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan. Nach seiner Landung in Berlin wurde der umstrittene Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan mit einem Protest durch...

Der unerwünschte Gast aus dem Land der unschuldigen Menschen

Erdoğan will auch in bilateralen Beziehungen selbst entscheiden, wann eine Krise beginnt und wann sie endet. Nun will er nach einer langen Eiszeit eine Normalität zwischen Berlin und Ankara einleiten. Mit seiner Politik verschließt...

Sprecher von Erdogan: „Gülenisten werden Atem der Regierung spüren“

Anscheinend will die türkische Regierung weiterhin gegen Staatskritiker vorgehen. Das bestätigte Ibrahim Kalin, Sprecher des türkischen Präsidialamts, vergangene Woche bei einer Pressekonferenz. Auf die Frage eines Journalisten, ob in Zukunft weitere geflüchtete Anhänger des...

Entführung von Bildungsaktivisten in Moldawien

In Moldawien wurden laut Augenzeugenberichten und Videoaufnahmen türkische Bildungsaktivisten entführt.  Wie bereits in der Vergangenheit zahlreich geschehen, handelt es sich bei den Entführten Personen um Mitglieder der Hizmet-Bewegung, auch bekannt als die Gülen-Bewegung. Das Personal der...

Meist gelesen

HOT NEWS