Wie aus Napoleon Bonaparte fast “Abdullah Paşa” geworden wäre

0
Napoleon Bonaparte gilt als einer der größten Eroberer und Feldherren der Geschichte. Seinen ersten Rückzug allerdings “verdankt” der mächtige Mann aus Korsika den Osmanen. (Foto: cihan)

„Machtkampf am Bosporus“: 652 Seiten osmanische Geschichte mit viel Spannung

0
Mit historischem Stoff stehen leider viele Leser im Kriegsfuß. Auch Kinder und Jugendliche halten den Geschichtsunterricht als die Vermittlung trockenen Stoffes. Doch dass dem so nicht ist, erkennt der Leser in meinem Roman. "652 Seiten Spannung und nicht den Hauch der Langeweile" kann man in etwa die Rezensionen meiner Leserschaft zusammenfassen. Als Autor eines Debütromans kann man natürlich nur Stolz auf sich sein.

Muss die osmanische Frühgeschichte neu geschrieben werden?

0
Das Osmanische Reich existierte von etwa 1300 bis 1922 und war in seiner Glanzzeit im 15. und 16. Jahrhundert eines der stärksten Mächte der...

Dersim 38: Ein Massaker, das bis heute schmerzt

0
Die Türkei ist ein junger Staat, gegründet, als das einst große Reich der Osmanen unterging. Mustafa Kemal Pascha, besser bekannt als Atatürk, führte das...

Hagia Sophia: Erdoğan zerstreut Bedenken der Kritiker

0
Die Entscheidung ist gefallen, die Hagia Sophia wird wieder eine Moschee. Bei ausländischen Vertretern ruft dies besorgte und teils unbegründete Reaktionen hervor. Währenddessen schreitet...

Der Türke als Feindbild – Vom Papst Urban II. bis zum...

0
Die abwegige Aussage „Am Bosporus muss mit Mohammed, Muezzin und Minarett Schluss sein“ , erinnert mich an den Satz von Papst Urban II. „Jerusalem...

Türkei: „Opposition“ macht Erdoğan weiter das Leben leicht

0
In der Türkei hat es seinerzeit mal eine Opposition gegeben. Die scheint mittlerweile völlig in den Schlafmodus gewechselt zu sein. Dabei glaubt sie nach...

Gibt es bald ein Denkmal für türkische Gastarbeiter?

0
Zur Würdigung der Menschen, die ab den 50er Jahren als damals so bezeichnete Gastarbeiter nach Deutschland kamen, hat die Staatsministerin für Internationale Kulturpolitik, Michelle...

Hagia Sophia: Museum oder Moschee? Dieses Mal scheint es ernst

0
Kirche, Moschee und dann Museum – die Hagia Sophia ist eines der bedeutendsten und historisch wechselvollsten Bauwerke Istanbuls. Immer wieder gibt es in der...

Nussknacker, Nutella und Fa-Seife: Was die Migration der Türkei brachte

0
In Deutschland kaum beachtet, in der Türkei aber jährlich heiß ersehnte Produkte: Schokolade oder Seife aus Deutschland. Das war mal, meint ein Wissenschaftler aus Izmir.