Atatürk, Kemalismus – Erdoğan, Erdoğanismus: Wie sich die Türkei über ein...

Von DTJ Viele werden diese Szenen kennen: Staatspräsident Erdogan rezitiert perfekt aus dem Koran. Das kommt an bei der religiös konservativen Mehrheit der türkischen Bevölkerung....

Wo beteten Muslime, als es in Deutschland noch keine Moscheen gab?

Jahr 1965, Ort Köln. Türkische Gastarbeiter, die seit Anfang der 60er Jahre nach Deutschland kommen, passieren das Eingangstor des Doms mit Gebetsteppichen unter dem...

Umar al-Muchtar – Der Löwe der Wüste

Vom Westen ignoriert, doch in den Herzen der Araber lebt er immer noch weiter. Umar al-Muchtar kämpfte über zwanzig Jahre lang für die Unabhängigkeit seines geliebten Libyens. Wer war der so genannte Löwe der Wüste? (Foto: zaman)

Mölln gedenkt der rechtsextremen Brandanschläge vor 25 Jahren

1992 wurde die beschauliche Kleinstadt Mölln zum bundesweiten Symbol des Ausländerhasses: Bei rechtsextremen Anschlägen starben drei Menschen. Die Erinnerung ist weiter wach, wird aber...

Kerbela: Was Sunniten von Aleviten lernen können

Heute ist der 10. Tag des islamischen Monats Muharram. In der islamischen Tradition gilt dieses Datum konfessionsübergreifend als Tag der Trauer, besonders für Aleviten und Schiiten. (Foto: reuters)

„Hadschi Bektasch Veli steht für Werte, die nichts von ihrer Gültigkeit...

Hadschi Bektasch Veli ist eine in Deutschland weniger bekannte Persönlichkeit, auf den sich die Aleviten berufen. Erstmals erscheint ein Buch auf Deutsch, das sich mit seinem Leben und seinen Lehren beschäftigt. Wir sprachen mit dem Autor.

Die Türkei feiert den Tag der Republik

Genau 94 Jahre ist es jetzt schon her.. Am 29. Oktober 1923 hat Mustafa Kemal Atatürk die Republik in der Türkei ausgerufen.

„Çanakkale geçilmez“ – Çanakkale ist unpassierbar

Am 18. März 1915 gelang es osmanischen Einheiten auf Gallipoli, einen Durchbruchsversuch der Entente-Mächte zur See zu stoppen. Die Schlacht von Çanakkale sollte zu einer wesentlichen Säule des türkischen Nationalbewusstseins werden. (Foto: zaman)

Wusstet ihr, dass Atatürk…

Heute vor 77 Jahren starb Mustafa Kemal Atatürk. Der Gründer der Türkischen Republik war ein großer Feldherr und Visionär, der Zeit seines Lebens, aber vor allem danach, nie ganz unumstritten war. Wir haben einige wenig bekannte Fakten über ihn gesammelt.

Wie kamen die Türken zum Islam?

Schlachten und ihre Jahreszahl kann man sich leicht merken. Welche Schlachten spielten für die türkischen Stämme eine große Rolle? Und wie lernten sie den Islam kennen? Die Geschichtsforschung kommt zu teils unterschiedlichen Ergebnissen.

Meistgelesen

NEWS