Dersim 38: Ein Massaker, das bis heute schmerzt

0
Die Türkei ist ein junger Staat, gegründet, als das einst große Reich der Osmanen unterging. Mustafa Kemal Pascha, besser bekannt als Atatürk, führte das...

Gibt es bald ein Denkmal für türkische Gastarbeiter?

0
Zur Würdigung der Menschen, die ab den 50er Jahren als damals so bezeichnete Gastarbeiter nach Deutschland kamen, hat die Staatsministerin für Internationale Kulturpolitik, Michelle...

„Es gibt so viele Wege zu Gott, wie es Menschen gibt“

0
In der Gottesvorstellung der Muslime spielen die 99 schönen Namen Gottes eine wichtige Rolle. Die Islamwissenschaftlerin Kathleen Göbel stellt sie in ihrem neuen Buch...

„Schlachtet Kurden ab“: Israel attackiert Erdoğan wegen Holocaust-Vergleich

0
Israel hat einen Holocaust-Vergleich des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan in Bezug auf den Konflikt mit den Palästinensern scharf kritisiert. «Ich verurteile in aller...

Türkischer Urlaubsort: Unwetter in Bodrum

0
Unwetter im türkischen Urlaubsort Bodrum sorgen für ein heftige Verwüstungen auf den Straßen. Durch das Unwetter ist ein historisches Sarkophag entdeckt worden.  Im türkischen Urlaubsort...

Die osmanischen Friedhöfe von Istanbul

0
Istanbul boomt. Die Multimillionenstadt am Bosporus braucht immer mehr Platz. Und so räumen Bagger auch immer mehr muslimische Gräberfelder, die eigentlich für die Ewigkeit...

Islam-Architektur: Europas Moscheen sind schön

0
Europas Moscheen sind schön... Das beweist ein Buch des Kunsthistorikers Christian Welzbacher. Außerdem zeigt er: Moscheen sind mehr als Minarette und Kuppeln – und mittlerweile in Europa zuhause.

„Çanakkale geçilmez“ – Çanakkale ist unpassierbar

0
Am 18. März 1915 gelang es osmanischen Einheiten auf Gallipoli, einen Durchbruchsversuch der Entente-Mächte zur See zu stoppen. Die Schlacht von Çanakkale sollte zu einer wesentlichen Säule des türkischen Nationalbewusstseins werden. (Foto: zaman)