Flucht von der Türkei nach Griechenland: Schleuser zur mehreren Jahren Haft...

In Frankfurt (Oder) wurde ein Mann zu vier Jahren Gefängnis verurteilt, weil bei einer von ihm organisierten Überfahrt von der Türkei nach Griechenland mehrere Menschen gestorben sind. Unterdessen gibt es laut Innenminister de Maizière erkennbare Erfolge des EU-Türkei-Paktes.

„Als katholischer Verband treten wir für bestimmte Traditionen und Werte ein“

Über Nacht erlangte Mithat Gedik in ganz Deutschland Berühmtheit. Der Schützenkönig sei „ein gelungenes Beispiel für Integration“ hieß es hier, nein, er müsse gar konvertieren, dort. Was sagt aber der Dachverband der Schützenbruderschaften? (Foto: dpa)

Aber nur, weil sie eine Frau ist….

Angela Merkel wird 60 Jahre alt. Auch wenn sie und ihre Politik wenig Begeisterung auslösen, ruft sie doch in weiten Teilen der Bevölkerung ein hohes Maß an Respekt hervor. (Foto: dpa)

Lasst eine syrische Familie Eure Schwesterfamilie sein!

Eine Hilfskampagne, die zu Gunsten von Menschen ins Leben gerufen wurde, die vor dem Bürgerkrieg in Syrien geflohen waren und sich in der Türkei niedergelassen hatten, läuft auch im neuen Jahr weiter. (Foto: zaman)

Türkei: Religionsamt zahlt Stromrechnungen für Kirche

Durch die Erweiterung der gesetzlichen Grundlagen für den Moscheebau auf nichtislamische Gebetsstätten 2003 wurde ein erster Schritt gesetzt, um auch Kirchen- und Synagogengemeinden mehr Rechtssicherheit zu geben. (Foto: aa)

„Wir lehnen ‚Integration‘ ab!“

Mit der Verewigung in einem niedersächsischen Oberstufengeschichtsbuch hat der Verein „Typisch Deutsch e.V.“ den bislang größten PR-Erfolg seiner Geschichte gelandet. Mitgründerin Sezen Tatlıcı sprach mit dem DTJ über ihre Beweggründe.

BKA warnt vor Gewaltwelle gegen Ausländer

Das BKA warnt vor verschärfter Agitation der rechten Szene gegen Flüchtlinge und ihren Helfern in Inland. Die europäischen Konservativen wollen einen besseren Schutz der Außengrenzen. (Foto: dpa)

Myanmar: Emine Erdoğan besucht muslimische Rohingya

Der türkische Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu, hat zusammen mit Emine Erdoğan, der Ehefrau des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan, die überfüllten Rohingya-Flüchtlingslager in Bangladesch besucht.

Muslime öffnen wieder die Moscheen

Das Misstrauen gegen den Islam schwindet nur langsam. Migrantenkrise und Terrorgefahr verstärken es eher. Damit die Angst dem Interesse für die andere Religion weicht,...

„Islam-Schweinerei“: Bürgermeister beleidigt Muslime

Beleidigende Aussagen eines Bürgermeisters über eine kirchliche Veranstaltung mit dem Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime in Deutschland, Aiman Mazyek, haben in Altdorf bei Nürnberg...

Meistgelesen

NEWS