Kaddor: „Muslime, die fünf Mal am Tag beten, sind radikal“

Für Empörung in der muslimischen Gemeinde sorgte eine Äußerung der bekannten Islamkunde-Lehrerin Lamya Kaddor in Essen. Sie deutete an, es wäre ein Alarmsignal, würden muslimische Jugendliche beten statt in Diskos zu gehen.

ARD-Story: Eine klare ideologische Botschaft

Die jüngste Dokumentation in der ARD-Sendung "Die Story" verdeutlicht, dass einige Türkei-Korrespondenten und Reporter bei Themen über die Türkei gerne das Narrativ der alten...

So stimmen Deutschtürken in einer Umfrage ab

Führt die Türkei das Präsidialsystem ein? Kehrt erstmals seit den Militärdiktaturen die Todesstrafe ins türkische Rechtssystem zurück? Eine Online-Umfrage von CORRECTIV.RUHR mit über 1000...

Geschützt: „Ich habe sie angefleht, mich bitte nicht zu vergewaltigen“

In einer DTJ-Serie mit dem Übertitel: “Die Stimme der Folter”, Folter und Vergewaltigung als Staatsgewalt – Ein chronischer Zustand in türkischer Haft, kommen die Opfer zu...

Türkei: Mutmaßlicher Mörder von Ceren gefasst

Der Mord an einer jungen Frau hat die Türkei wieder einmal erschüttert. Nun wurde der mutmaßliche Mörder der 20-jährigen Ceren Özdemir gefasst. Die Tat ereignete...

„Banane“ heißt „Was geht mich das an?“ – Türkischunterricht für Gastarbeiterkinder...

„Tschüss“ und „çüş“ klangen fast gleich. Für uns Gastarbeiterkinder damals der absolute Renner. Kindheitserinnerungen an den Türkischunterricht in einem Berliner Gastarbeiterviertel

Der 19. Mai in der Türkei: Feiertag zum Gedenken an Atatürk

Der 19. Mai ist ein besonderer Feiertag in der Türkei und in Nordzypern, der zur Türkei gehörenden Insel. Schulen und Rathäuser bleiben geschlossen. Es...

Gesundheitswissenschaftler: Fasten bei hohen Temperaturen nicht schädlich

Nach dem Kalender beginnt heute der Sommer, der längste Tag des Jahres ist erreicht. Muslime befinden sich im Fastenmonat Ramadan. Ist das bei diesen hohen Temperaturen schädlich? Das sagt ein Gesundheitswissenschaftler dazu:

Islam: Die Ber`at Nacht

In diesen Tagen bereiten sich Muslime weltweit auf ihren heiligen Fastenmonat Ramadan vor. Er ist der bedeutendste von drei heiligen Monaten im Islam, und zu diesen drei Monaten gehören jeweils auch besondere heilige Nächte. Bevor nun heute die Fastenzeit Ramadan beginnt gibt es die heilige Bera’at-Nacht. Die letzte Station vor dem Sultan aller Monate.

Ramadanfest: Das „Weihnachten des Islam“

Das Ende des Fastenmonats steht für die islamische Community in aller Welt noch einmal für drei Tage im Zeichen des Gebets, der Geselligkeit und der Dankbarkeit. Für viele Muslime ist das Ramadanfest das größte Familienfest des Jahres. (Foto: ap)