Webseite von Diyanet: Heiraten ab 9?

0
Ist die türkische Religionsbehörde Diyanet wirklich für eine Ehe ab 9 Jahren? DTJ-Online stellt klar. 

Die „Medizinerin des Jahres“ im Portrait: Keine Metzgerin, sondern eine Künstlerin

0
Mit dem German Medical Award werden Kliniken, Ärzte, Mediziner sowie innovative Unternehmen der Gesundheitsbranche in der Forschung ausgezeichnet. In diesem Jahr erhält die Deutsch-Türkin...

Die letzte Reise: Warum ich für eine Beisetzung in der Türkei...

0
Kürzlich haben wir das Thema "Bestattungen und Überführungen in Zeiten der Corona-Krise" aufgegriffen. Unter den Facebook-Posts entwickelten sich interessante Diskussionen. Dabei ging es auch...

Der 19. Mai in der Türkei: Feiertag zum Gedenken an Atatürk

0
Der 19. Mai ist ein besonderer Feiertag in der Türkei und in Nordzypern, der zur Türkei gehörenden Insel. Schulen und Rathäuser bleiben geschlossen. Es...

Mit dem Fahrrad von Istanbul nach Stuttgart

0
Thomas Bormann (58), bis zum vergangenen Herbst ARD-Hörfunkkorrespondent in Istanbul und nun Redakteur beim SWR in Stuttgart, hat sein Fahrrad am Bosporus stehen lassen. Am Freitag...

ARD-Story: Eine klare ideologische Botschaft

0
Die jüngste Dokumentation in der ARD-Sendung "Die Story" verdeutlicht, dass einige Türkei-Korrespondenten und Reporter bei Themen über die Türkei gerne das Narrativ der alten...

So stimmen Deutschtürken in einer Umfrage ab

0
Führt die Türkei das Präsidialsystem ein? Kehrt erstmals seit den Militärdiktaturen die Todesstrafe ins türkische Rechtssystem zurück? Eine Online-Umfrage von CORRECTIV.RUHR mit über 1000...

Geschützt: „Ich habe sie angefleht, mich bitte nicht zu vergewaltigen“

0
In einer DTJ-Serie mit dem Übertitel: “Die Stimme der Folter”, Folter und Vergewaltigung als Staatsgewalt – Ein chronischer Zustand in türkischer Haft, kommen die Opfer zu...

Türkei: Mutmaßlicher Mörder von Ceren gefasst

0
Der Mord an einer jungen Frau hat die Türkei wieder einmal erschüttert. Nun wurde der mutmaßliche Mörder der 20-jährigen Ceren Özdemir gefasst. Die Tat ereignete...

„Banane“ heißt „Was geht mich das an?“ – Türkischunterricht für Gastarbeiterkinder...

0
„Tschüss“ und „çüş“ klangen fast gleich. Für uns Gastarbeiterkinder damals der absolute Renner. Kindheitserinnerungen an den Türkischunterricht in einem Berliner Gastarbeiterviertel