Beitrag zur Verantwortung oder paternalistische Geldbeschaffung?

In Medien und Institutionen wird Bürgern der Verzicht auf die Plastiktüte nahegelegt, Grüne fordern eine 22-Cent-Steuer darauf. Befürworter erhoffen sich positive Umwelteffekte, Gegner wittern Bürokratie und Bevormundung. (Foto: reuters)

„Der Islam hat ein Image-Problem“

Muslime feierten diese Woche auf der ganzen Welt das Ende des Ramadan. Die deutsche Konvertitin Anja Hilscher hat ein Buch über das Imageproblem der zweitgrößten Welt-Religion geschrieben. (Foto: ap)

Muslime feiern Ramadanfest

Nach Wochen der Enthaltsamkeit am Tage feiern Millionen Muslime weltweit das Ende des Fastenmonats Ramadan. In Ländern der muslimischen Welt kommen Familien...

Die neuen deutschen Nachbarn, die die türkische Mutter verärgerten

Was ist Patriotismus? Viele definieren ihn durch eine Abgrenzung zum „Fremden“. Doch das muss nicht so sein.

Bulgarische Türken in Duisburg: „Abi, machst du auch ein Foto von...

Seit über dreißig Jahren leiden die bulgarischen Türken. Erst Unterdrückung durch das kommunistische Regime, dann Armut und Flucht. In Deutschland werden sie oft als Problem angesehen, doch warum sind sie hier und wie leben sie?

ARD-Zweiteiler „Brüder“ beleuchtet den Weg einer Radikalisierung

Der ARD-Spielfilm "Brüder" befasst sich mit der Frage, wie junge Europäer sich radikalisieren. Der Zweiteiler entwickelt sich von einer lehrbuchartigen Nacherzählung zum überzeugenden Drama. Von...

Gülen: Gewalttätige Proteste beschädigen den Ruf des Islam

In einem vielbeachteten Beitrag für eine namhafte internationale Tageszeitung findet der bedeutende türkische Islamgelehrte Fethullah Gülen klare Worte zu den jüngsten Ereignissen.

„Kind, ich habe dich lieb, aber bitte stress‘ mich nicht!“

Die Ergebnisse zweier von der LBS und der DAK in Auftrag gegebenen Studien unterstreichen zum einen, wie fragwürdig die Prioritätensetzung in Teilen der deutschen Gesellschaft ist – aber auch, wo Politik und Unternehmen versagen. (Foto: epa)

Aydan Özoğuz: Integrationsbeauftragte der Bundesregierung möchte nach Mekka pilgern

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz, hat Kritik der AfD an Mekka-Pilgerfahrten von deutschen Muslimen als "absurd" zurückgewiesen. Sie selber sei bisher noch nicht auf...

Immer weniger Familien in Deutschland

Um die Familie ist es in Deutschland schlecht bestellt. Die Zahl aller in der Bundesrepublik lebenden Familien ist in der Zeit von 2005 bis...