Start Schlagworte Tempelberg

SCHLAGWORTE: Tempelberg

Israel beschränkt für Muslime erneut den Zutritt zum Tempelberg

In der Tempelberg-Krise kommt es weiter zu Unruhen in Jerusalem. Die Polizei wappnet sich gegen neue Konfrontationen bei den Freitagsgebeten am Tempelberg. Israel hat am...

Al-Aqsa-Moschee: Umstrittene Maßnahmen lassen Konflikt neu aufflammen

Nicht umsonst gilt der Tempelberg in Jerusalem als Pulverfass im Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern. Immer wieder entzünden sich blutige Gewaltwellen am Streit um die heilige Stätte.

Jerusalem: Tempelberg für Nichtmuslime geschlossen

Am Tempelberg in der Jerusalemer Altstadt ist es am Dienstagmorgen erneut zu Ausschreitungen gekommen. Laut Polizeiangaben warfen maskierte Männer Steine vom Mughrabi-Tor, dem einzigen Zugang für Nichtmuslime...

Ministerin will israelische Flagge auf dem Tempelberg „wehen sehen“

Erneut droht die Gewalt im Nahen Osten zu eskalieren. Die Aussagen der Vize-Außenministerin Zipi Chotoveli, „es ist mein Traum, die israelische Flagge auf dem Tempelberg wehen zu sehen“, sorgt gerade bei Palästinensern für Sorge.

Netanjahu untersagt jüdischen und muslimischen Politikern Zutritt zum Tempelberg

Die Gewalt im Heiligen Land nimmt kein Ende. In den vergangenen Tagen hat es immer wieder Ausschreitungen gegeben. Auch Tote gab es unter den Opfern. Unterdessen hat die israelische Regierung angeordnet, dass nur bestimmte Muslime den Tempelberg betreten dürfen.

Erdoğan fordert UN auf, gegen Israel vorzugehen

Israelische Polizisten sind am Dienstag den zweiten Tag in Folge gegen Palästinenser auf dem Tempelberg und in der Altstadt von Jerusalem vorgegangen. Nach Angaben...

Tempelberg: Israelische Polizei nimmt neun Palästinenser fest

Erneut hat es Zusammenstöße zwischen Palästinensern und israelischen Sicherheitskräften auf dem Tempelberg in Jerusalem gegeben. Dazu kam es, nach dem Palästinenser Israelis am Betreten...

Al-Aqsa: Israel hebt Altersbeschränkung für Freitagsgebet auf

Mit Schritten zur Deeskalation will die Regierung in Jerusalem nach den Ausschreitungen an der Al-Aqsa-Moschee vor etwas mehr als einer Woche die Situation beruhigen....

Israelische Soldaten dringen in Al-Aqsa-Moschee ein: Droht dritte Intifada?

Nach mehreren Zwischenfällen und Zusammenstößen zwischen Palästinensern und israelischen Sicherheitskräften in Jerusalem wird eine neue Intifada befürchtet. (Foto: reuters)

Israel beschränkt Zugang zum Tempelberg für Muslime

Vergangenen Sonntag kam es am Tempelberg erneut zu Zusammenstößen zwischen Palästinensern und israelischen Sicherheitskräften. Der Zugang sei für Muslime beschränkt worden. (Foto: reuters)