Start Schlagworte Vereinte Nationen

SCHLAGWORTE: Vereinte Nationen

Nach Türkei und Deutschland: Auch die UN distanzieren sich von Unabhängigkeitsreferendum

0
Die Vereinten Nationen (UN) haben sich von dem geplanten umstrittenen Unabhängigkeitsreferendum der Kurden im Nordirak distanziert. Sie habe nicht die Absicht, sich in irgendeiner Weise für die Abstimmung zu «engagieren», teilte die UN-Mission im Irak am Mittwochabend zu dem am 25. September geplanten Referendum mit.

Türkei hält UN-Richter fest – 850 Menschenrechtsklagen in Straßburg

0
Zwischen den Vereinten Nationen und der Türkei ist ein Streit um einen türkischen UN-Richter entbrannt. Es geht um Aydın Sefa Akay, der seit Ende September...

Gauck: „Terror hat keine Religion“

0
Bundespräsident Joachim Gauck hat in Zeiten von Krisen und Terror zum Zusammenhalt und einem Stück Gelassenheit ermutigt. „Offene Gesellschaften werden sich schützen und sich...

Über eine Million Flüchtlinge in Europa

0
Europa erlebt die größte Flüchtlingswelle seit dem Zweiten Weltkrieg. Nach einem Bericht des Flüchtlingskommissars der Vereinten Nationen (UNHCR) sind in diesem Jahr (2015) über...

Syrien: Steinmeier warnt Russland und nennt Ziele

0
Außenminister Steinmeier sprach am Freitag vor den Vereinten Nationen. Wichtigste Themen naturgemäß: der Syrien-Konflikt und die Flüchtlingsfrage. Der Außenminister dringt zudem auf eine Reform des UN-Sicherheitsrats. (Foto: dpa)

Erdoğan fordert UN auf, gegen Israel vorzugehen

0
Israelische Polizisten sind am Dienstag den zweiten Tag in Folge gegen Palästinenser auf dem Tempelberg und in der Altstadt von Jerusalem vorgegangen. Nach Angaben...

Türkei gibt 6 Milliarden Dollar für Flüchtlinge aus

0
Nach Angaben des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen hat die Türkei in den vergangenen drei Jahren über 6 Milliarden Dollar für die syrischen Flüchtlinge im...

Erdoğan wirft UN Versagen vor: „Was machen eigentlich die reichen Europäer?“

0
Der türkische Präsident Erdoğan geht mit den UN hart ins Gericht. Vertrauensverlust in die Staatengemeinschaft fördere den Terrorismus im Nahen Osten, meint er. Und mit Blick auf die Flüchtlingsströme fühlt er sich allein gelassen. (Foto: reuters)

Ban fordert Ende des Gemetzels

0
Ein schnelles Ende des Bürgerkriegs in Syrien ist nicht absehbar. Die Zahl der Flüchtlinge steigt. Die Rebellen sehen die «Schlacht» um Aleppo als entscheidend an (Bild:dpa)