Connect with us

Sport

Corona: Spiel der Bayern in Istanbul erneut abgesagt

Published

on

Nach dem erneuten Corona-Ausbruch bei den Basketballern des FC Bayern München muss das Auswärtsspiel in der Euroleague gegen Fenerbahçe ein weiteres Mal verschoben werden.

Die Partie musste bereits vor einem Monat wegen mehrerer positiver Corona-Tests bei den Münchnern verlegt werden. Nun kann auch an diesem Dienstag in der Türkei wieder nicht gespielt werden. Bei den Bayern ruht aktuell das Teamtraining, wie der Bundesligist mitteilte.

Auch das am Sonntag geplante Ligaspiel in Ulm musste zuvor bereits abgesagt werden. Es ist der zweite Corona-Ausbruch beim fünfmaligen deutschen Meister aus München innerhalb von wenigen Wochen.

Fenerbahçe ist derzeit auf Platz 10 der Euroleague, die Bayern finden sich auf Rang 6 wieder.

dpa/dtj

Continue Reading