Start Schlagworte Frauen

SCHLAGWORTE: Frauen

Professor Uslucan beklagt aufgeheizte Debatte

Der Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR) beklagt die neuerliche Aufregung um das Kopftuch für junge Mädchen. «Das ist eine sehr aufgeheizte Diskussion»,...

Helfen verboten! – Festnahmen wegen Spenden an Familien von Inhaftierten

Seit dem Putschversuch 2016 werden in der Türkei mutmaßliche Anhänger des im US-Exil lebenden muslimischen Gelehrten Fethullah Gülen verfolgt. Zahlreiche Zivilisten wurden wegen angeblicher...

Türkei: Öffentliche Verkehrsmittel nur für Frauen

In der ostanatolischen Stadt Malatya wird es künftig speziell für Frauen fahrende Busse geben. Die neuen Busse sollen den Namen "Pembe Trambüs" (Pinker Trambus) tragen.

„Wer Shorts trägt, soll sterben“: Der Fall Ayşegül Terzi erregt türkische...

In Istanbul wird einer Frau in einem voll besetzten Bus ins Gesicht getreten - weil sie sich nicht so kleidet, wie ihr Angreifer es für richtig hält. Der Fall erinnert an die hohe Rate von Gewalt gegen Frauen in der Türkei und weckt finstere Erinnerungen aus jüngster Vergangenheit.

Berliner Rechtsphilosoph nimmt Burka-Verbot auseinander

Der Berliner Rechtsphilosoph Christoph Möllers hält ein Verbot der Vollverschleierung von muslimischen Frauen in Deutschland für verfassungsrechtlich fragwürdig. In freiheitlichen Gesellschaften laute eine Regel, "allen Handlungen Freiwilligkeit...

Seht Frauen endlich als Akteure der Geschichte! – Türkische Professorin zu...

Frauen waren in der Geschichte nicht selten bedeutender als Männer und hatten auch viel zu entscheiden, aber die männliche Dominanz in der Geschichtserzählung prägt...

Gegen die Ausbeutung von Frauen in der Textilindustrie

Zum fünften Mal ist der Anne-Klein-Frauenpreis verliehen worden, diesmal an Dr. Gisela Burckhardt für ihren unermüdlichen Kampf gegen die Ausbeutung von Frauen in der internationalen Textilindustrie.

Lady Mary Montagu und das Osmanische Reich: Einblicke einer Europäerin in...

Lady Mary Montagu war eine Ausnahmeerscheinung ihrer Zeit: Die adelige Literatin berichtete in vielen Briefen vom weiblichen Leben im Osmanischen Reich und nahm dabei eine gänzlich andere Perspektive ein, als die meisten ihrer Zeitgenossen.

Tabuthema Sexualität: „Das Ganze ist so widerlich, ich schäme mich“

Scham und Trauer, Wut und Irritation: Eine Berliner Selbsthilfegruppe von muslimisch-türkischen Männern spricht über Frauenrechte - und ruft zu einer Demonstration auf.

#EineArmlänge: Maas kritisiert Reker scharf

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) dringt darauf, Hinweisen nachzugehen, dass die Übergriffe der Silvesternacht in Köln vorab verabredet gewesen sein könnten. „Das Ganze scheint abgesprochen gewesen zu...